Zum Seiteninhalt
anbindung-output-management

Anbindung an unser Output Management

Nahtlose Übergänge für eine perfekte Zusammenarbeit!

Als wären wir ein Teil von Ihnen: Je selbstverständlicher und direkter Sie auf unsere Services und Lösungen zugreifen können, umso mehr profitieren Sie und eine reibungslose Druckproduktion davon. Deshalb koppeln wir IT-Prozesse und die Prozessabwicklung so schnell und effizient wie möglich miteinander – von Anfang an und in jeder Phase. Dabei kombinieren wir die im Folgenden beschrieben Leistungen ganz nach Bedarf zu einer garantiert sicheren, individuell auf Ihre Anforderung zugeschnittene Lösung.

Output Management System: Analyse und Beratungsphase

Wir beraten Sie umfassend und zielgerichtet hinsichtlich der bestmöglichen Anbindungskonzepte. Die schnelle und sichere Andockphase Ihrer Dokumente an unsere Produktionssysteme steht dabei im Vordergrund. Dazu kommen sowohl vielfach bewährte Standard-IT-Lösungen sowie Zugangslösungen und Produkte von zertifizierten Partnern als auch individuell auf Ihre Voraussetzungen und Anforderungen abgestimmte Lösungen zum Einsatz. 

Das Hauptaugenmerk dieser Phase liegt auf der Analyse des gesamten Dokumenten-Prozesses. Dabei sitzen alle Beteiligten an einem Tisch und klären u.a. folgende Fragen. Welche Arten von Dokumenten kommen in Ihren täglichen Geschäftsprozessen zum Einsatz? Welche Besonderheiten, Zuständigkeiten, Rechte und Service Level sind bei der Erstellung und beim Zustellprozess zu beachten? Und vieles mehr.

Nachdem sämtliche Aspekte der Dokumentenerstellung und des Versandes bewertet worden sind, wird das optimale Zugangsprodukt gewählt.

„Projekte“ ab einer bestimmten Größe

Ab einer bestimmten Größenordnung und/oder entsprechenden Komplexität der Andockphase sowie abhängig von der kundenseitig vorhandenen IT-Landschaft wird die Lösungsentwicklung in Form von Projekten organisiert, die nach der PRINCE2-Methodik durchgeführt werden. Diese Methodik stellt einen standardisierten Prozess mit dem Fokus auf Konzeption, Ressourcen, Qualität und Termintreue sicher. 

Unsere IT-Projektleiter verfügen über entsprechende Zertifikate und Erfahrungen. 

Diese Mischung aus klassischer Projektbearbeitung und agilen Entwicklungsteams hat sich in den letzten Jahren bestens bewährt. 

Die Anbindung, in die je nach Bedarf auch auditierte Partnerunternehmen eingebunden werden, erstreckt sich dabei über sechs Phasen. In den PRINCE-Phasen 1 bis 3 findet die Vorbereitung zur Umsetzung der Serviceleistungen statt. Im Anschluss an eine Pilot- bzw. Testphase (4) folgt in den Phasen 5 bis 6 mit der Abnahme und Produktivsetzung der Lösung das konkrete Andocken.

Lösungsmodule für Ihre On-Demand Plattform

Unsere webbasierte Plattform vereinfacht die CI-konforme Erstellung und Anpassung Ihrer Beilagen, Flyer, Broschüren, Formulare etc. Obwohl sie von überall her und von unterschiedlichen Personen zu nutzen ist, ist ein einheitlicher Auftritt gesichert. 

Denn diese dezentrale Nutzung erfolgt auf Basis von Anpassungen zentral erstellter Templates und unter automatischer Einhaltung von CI-Vorgaben. Ein Freigabeworkflow mit Rechte- und Rollenkonzept rundet unsere Lösung ab.

Beilagen-Bestellung

  • Webplattform zur Bestellung von Beilagen für dezentrale Einheiten
  • Integration als White-Label-Lösung (ohne Herstellernennung) in Ihr Webportal

Dezentrale Nutzung

  • Zentrale Bereitstellung von Beilagen-Templates
  • Web-GUI (CMS) zur begrenzten Anpassung für dezentrale Einheiten
  • Einfache Durchsetzung von CI-Richtlinien durch einheitliches "Look & Feel"

Rechte & Rollenkonzept

  • Dashboard für die einfache Verwaltung von Templates
  • Einfache Rechte- und Rollenvergabe für Fachadministratoren
  • Sicherstellung der Konsistenz und Aktualität von übergreifenden Inhalten (Firmenadresse, AGBs, etc.)

Freigabeworkflow

  • Toolbasierter integrierter Workflow
  • Schlanke Abstimmungsprozesse zwischen den Beteiligten Parteien (z.B. Marketing, Produktmanagement, IT, externe Dienstleister)
  • Mobile-Approval-Lösung (Zulassung) für Smartphone-Zugriff

Lösungsmodule für Ihr Formularmanagement

Unser Formularmanagement beinhaltet den kompletten Prozess von der Erstellung der Formular-Templates und deren Befüllung mit Ihren Kundendaten über Druck und Versand bis hin zur Erfassung der Rückläufer, Indexierung sowie Rückführung der Daten in Ihre IT-Systeme. Neben dem klassischen papierbasierten Formular bieten wir auch elektronische Web-Formulare für die digitale Kommunikation sowie das Hosting von Formular-Centern an. 

Datenmanagement

  • Übernahme und Übergabe von Kundendaten aus Ihren ERP-Systemen 
  • Daten- und Schnittstellenpflege, insbesondere auch für Rückläufer aus Vorjahren
  • Bei Bedarf übergeordnete Steuerung mehrerer Dienstleister

Transaktionsdruck und Massendruck

  • Design und Layout von Formularen
  • Vollfarb-Digitaldruck in hoher Auflage
  • Kuvertierung, Konsolidierung und Versand

Multi Channel Management

  • E-Mail-Versand und Bounce-Management, Ausfilterung dauerhaft nicht erreichbarer E-Mail-Adressen
  • Befüllung von Kundenportalen und ECM (Enterprise-Content-Management)
  • Erstellen von Webformularen

Hybridbrief mit Rückkanal und Landingpage

  • Bereitstellung vorausgefüllter elektronischer Formulare
  • Landingpage für hybriden Rückkanal – Zugang über aufgedruckten QR-Code oder URL
  • Überführung validierter Daten in das ERP-System des Kunden

Posteingangsbearbeitung

  • Eingangslogistik
  • Identifikation der Formulare anhand eines eindeutigen Identifiers, z.B. Barcode
  • Übernahme von regelbasierten Sachbearbeitungsschritten

Validierung gegen Bestandsdaten

  • Automatisierte Überprüfung ausgefüllter Formulare hinsichtlich Bestands- und Bestelldaten
  • Klärung von Rückfragen durch manuelle Sachbearbeitung möglich

Anbindung an unser Output Management: Lassen Sie sich von uns individuell beraten!

Sie möchten mehr über die Vorteile im Rahmen unserer Lösungen im Output Management erfahren? Gerne.

Sprechen Sie uns einfach an.

Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Zusteller Deutsche Post

werde-einer-von-uns.de

Flexible Arbeitszeiten, Bezahlung über Mindestlohn und ein gutes Team, in dem du zählst, wie du bist.

Jetzt bewerben