E-POST Business Box

E-POSTBUSINESS BOX

Die optimale Lösung für den Mittelstand. Mit der E-POSTBUSINESS BOX optimieren Sie Ihre Prozesse, reduzieren Kosten und vereinfachen den Versand Ihrer täglichen Geschäftskorrespondenz.

Jetzt für E-POSTBUSINESS Box anmelden!

Registrieren

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe – mit der E-POSTBUSINESS BOX.

Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Kein Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren mehr.

  • Internationaler Versand möglich, auf Wunsch und bei entsprechender Sendungsmenge auch im Kilotarif.
  • Rechnungen einfacher versenden – optional auch mit automatischer Generierung von Überweisungsträgern.
  • Günstiger Komplettpreis (inkl. Porto und Druck) ab 0,65 € pro Briefsendung (zur Preisliste)

E-POSTBUSINESS BOX bestellen

E-POST Businessbox

Maße: 250 × 217,3 × 67,9 mm 
Gewicht: ca. 2,2 kg

Ihre Vorteile mit der E-POSTBUSINESS BOX

  • Digitaler Briefversand von jedem Arbeitsplatz, physische Zustellung durch Postboten
  • Einfache Integration in Ihre Unternehmenssoftware
  • Bequeme Serienbrieffunktion
  • Schnittstellen für den Versand großer Sendungsmengen
  • Kostenstellenfunktion und detailliertes Versandjournal für mehr Transparenz
  • Mehr Sicherheit durch Freigabeworkflow

Diese Firmen nutzen E-POSTBUSINESS BOX

autohaus_weis.172f014f
fassnacht.d595f50e
paul_parey.6c5353e2
reifen_goeggel.5dd20c61
stadtwerke_eschwege.c0355682
tic.eb1874fe
weru.1f64c45f

So funktioniert's

So funktioniert die E-POSTBUSINESS BOX

Auspacken, anschließen, einrichten. Anwender- und kundenfreundlich gewährleistet die E-POSTBUSINESS BOX einfachste Handhabung.

Einfache Integration

Die E-POSTBUSINESS BOX lässt sich einfach installieren und mit den ausgewählten Arbeitsplatzrechnern verbinden.

Anschreiben formulieren und versenden

Sie formulieren wie gewohnt die Anschreiben, wählen unter "Drucken" die "E-POSTBUSINESS BOX" als Druckertreiber und senden mit einem Klick – schon übernimmt E-POST alle Schritte der Zustellung.

 

Die wichtigsten Funktionen der E-POSTBUSINESS BOX

  • Internationaler Versand – Abrechnung im Einzel- und Kilotarif
  • Serienbriefe
  • Verschiedene Druckattribute möglich – einseitig oder doppelseitig, farbig oder schwarz/weiß
  • Gruppenpostfächer
  • Rechnungen mit Zahlungsdaten – ZahlungsPLUS
  • Freigabefunktion – optionale Prozesskontrolle
  • Automatisches Weißen von Sperrflächen im Dokument
  • Zentrale Vorlagenverwaltung – immer im Corporate Design
  • Sammelkorb-Funktionalität – automatische Einlieferung per FTP oder Samba
  • Kostenstellenfunktion – je Mitarbeiter oder Sammelkorb
  • Nutzer anlegen – einzeln oder aus einer Datei importieren

Handbücher, Preislisten und allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Informationen, Dokumente und Anleitungen zu den Produkten und Lösungen von E-POST finden Sie in unserem Download Bereich.

Zum Download-Bereich

Fragen & Antworten

Kann man die E-POSTBUSINESS BOX standortübergreifend nutzen?

Ja, ein standordübergreifender Einsatz ist grundsätzlich möglich. Bitte stellen Sie dazu sicher, dass sich die Arbeitsplatzrechner und die E-POSTBUSINESS BOX im gleichen Netzwerk befinden und die E-POSTBUSINESS BOX nur einer einzigen juristischen Person zugeordnet ist.

Welche Hardware und welche Software gehört zur E-POSTBUSINESS BOX?

Die E-POSTBUSINESS BOX besteht aus einer Hardware-Komponente, die in der Büro- bzw. IT-Umgebung aufgestellt wird. Auf ihr ist die Server-Software bereits aufgespielt. Darüber hinaus wird eine Client-Software auf den Arbeitsplatzrechnern aller Mitarbeiter aufgespielt, die hybride Briefe über die E-POSTBUSINESS BOX versenden können sollen.

Hier ein Überblick über die Aufgaben der einzelnen E-POSTBUSINESS BOX Komponenten:

  • Die Server-Hardware ist für den Dauerbetrieb ausgelegt und sorgt zuverlässig 24⁄7 für den physikalischen Anschluss an die Unternehmens-IT.
  • Die Server-Software hat zwei Aufgaben:
  • Sie übernimmt die Administration der Anwendung. Dafür gibt es eine spezielle Bedienoberfläche für Administratoren.
  • Sie ist die „Sammelstelle“ für E-POSTBRIEFE aller Anwender im Unternehmen. Zu voreingestellten Zeiten überträgt sie die Sendungen an das zentrale E-POST System der Deutschen Post.
  • Die Client-Software ermöglicht Anwendern das Versenden und Empfangen von E-POSTBRIEFEN an ihren Arbeitsplatzrechnern. Sie besteht aus zwei Teilen:
  • Connect verfügt über den Druckertreiber, berechnet die Formatierungen und überträgt die E-POSTBRIEFE zum Versand an den Server.
  • Die Mailbox visualisiert im Postausgang geschriebene und versendete E-POSTBRIEFE sowie im Posteingang alle E-POSTBRIEFE, die der Anwender elektronisch erhalten hat.
Ist die E-POSTBUSINESS BOX sicher?

Ja. Die E-POSTBUSINESS BOX ist eine Anbindungsvariante an das E-POST System. Datensicherheit und -verarbeitung sind geprüft.

Die Datenübertragung von der E-POSTBUSINESS BOX erfolgt über einen sicheren Übertragungsweg. Die geltende EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird vollumfänglich berücksichtigt.