buehne-einschreiben

Handyvertrag kündigen

Versenden Sie Ihre wichtigen Dokumente per Einschreiben. Damit wird Ihre Sendung persönlich an den Empfänger übergeben und Sie erhalten einen schriftlichen Beleg, dass der Empfänger die Sendung angenommen hat. Selbstverständlich können Sie ihre Sendung jederzeit online verfolgen.

Handyvertrag kündigen – das sollten Sie beachten

Sie haben im Internet das Angebot eines anderen Mobilfunkanbieters gesehen und festgestellt, dass dieses viel günstiger ist als ihr jetziger Handyvertrag? Oder sind Sie eventuell mit Ihrem aktuellen Handyanbieter nicht mehr zufrieden und möchten deshalb wechseln? In beiden Fällen steht vor einem Wechsel die Kündigung Ihres Handyvertrags. Nutzen Sie dazu das Einschreiben der Deutschen Post. So können Sie die Sendung auch jederzeit online verfolgen.

Sicher ist sicher - Gut für die Nerven

Versenden Sie wichtige Dokumente mit dem Einschreiben. Nutzen Sie zum Beispiel das Einschreiben, um einen Vertrag zu kündigen.

In 4 einfachen Schritten zum Einschreiben

prozess-einschreiben-4schritte

Schritt 1
Porto wählen

Schritt 2
Marke downloaden und drucken

Schritt 3
Marke aufkleben und Umschlag verschließen

Schritt 4
Einschreiben versenden

Einschreiben

Einschreiben

Das Einschreiben eignet sich ideal zum Versand wichtiger Dokumente z.B.

  • Wohnung kündigen
  • Telefon-/ Internetanschluss kündigen
  • Handyvertrag kündigen

Marke drucken Markenset kaufen

Einschreiben Einwurf

Einschreiben Einwurf

Der Zusteller dokumentiert, dass Ihre Sendung in den Briefkasten oder das Postfach des Empfängers eingeworfen wurde.

Das Einschreiben Einwurf eignet sich ideal zum Versand wichtiger Dokumente z.B.

  • Steuererklärung
  • Abo Kündigung
  • Kündigung einer Versicherung

Marke drucken Markenset kaufen

Einschreiben Eigenhändig

Einschreiben Eigenhändig

Marke drucken Markenset kaufen

Einschreiben Rückschein

Einschreiben Rückschein

Das Einschreiben Rückschein eignet sich ideal zum Versand wichtiger Dokumente z.B.

  • Arbeitsverhältnis kündigen

Marke drucken Markenset kaufen

Einschreiben Eigenhändig Rückschein

Einschreiben Eigenhändig Rückschein

Filiale finden

So erhalten Sie eine Einschreibenmarke
  • Direkt am PC drucken
  • Bestellung auf Vorrat im Shop der Deutschen Post
  • Kauf in einer Filiale der Deutschen Post
So einfach funktioniert's
prozess-einschreiben-sofunktionierts

Schritt 1
Einschreiben-Label aufkleben - Briefmarke aufkleben

Schritt 2
Brief abgeben in der Filiale oder Brief in Briefkasten werfen

Schritt 3
Einlieferungsbeleg in der Filiale erhalten Brief nachverfolgen

Schritt 4
Zusteller dokumentiert Auslieferung

Handyvertrag kündigen – halten Sie die Kündigungsfristen ein

Wenn Sie Ihren Handyvertrag kündigen wollen, dann achten Sie darauf, Ihre Kündigungsfristen einzuhalten. Die Vertragsdauer und die Kündigungsfristen entnehmen Sie bitte Ihren Vertragsunterlagen, da sie von Handyvertrag zu Handyvertrag unterschiedlich sind. Sollten Sie Ihre Fristen nicht im Blick haben, kann es sehr schnell passieren, dass sich Ihr Vertrag um eine weitere Laufzeit verlängert. Richten Sie sich am besten eine Kündigungserinnerung ein, damit Sie die Frist nicht verpassen. Die ordentliche Kündigung erfolgt zum Ende Ihrer Laufzeit, wohingegen für die außerordentliche Kündigung stets ein wichtiger Grund vorliegen muss.

Ordentliche Kündigung eines Handyvertrags

Wenn Sie Ihren Handyvertrag einfach zum Ende der Laufzeit und unter Einhaltung der Kündigungsfrist beenden, wird von einer ordentlichen Kündigung gesprochen. Für eine ordentliche Kündigung müssen Sie ein entsprechendes Kündigungsschreiben verfassen. Sie können zu diesem Zweck entweder diese Vorlage nutzen oder das Kündigungsschreiben selbst verfassen. Unser Leitfaden kann Ihnen beim Verfassen Ihres Kündigungsschreibens hilfreich sein:

  1. Geben Sie Ihren Namen und Adresse im Kündigungsschreiben an.
  2. Als Betreff die Kündigung des Handyvertrags mit Rufnummer und Vertrags- und/oder Kundennummer im Schreiben oder der Vorlage angeben.
  3. Im Kündigungsschreiben selbst darauf eingehen, dass Sie den Handyvertrag fristgerecht zum nächstmöglichen Termin kündigen möchten.
  4. Eine schriftliche Bestätigung der Kündigung anfordern.
  5. Datum und Unterschrift auf dem Kündigungsschreiben nicht vergessen.
  6. Widerrufen Sie Ihre Einzugsermächtigung für die Zeit nach dem Wirksamwerden Ihrer Kündigung.
Einschreiben für weitere Anlässe
Den Handyvertrag immer auf postalischem Weg kündigen!

Sollten Sie Ihren Handyvertrag per Post kündigen, haben Sie also stets Möglichkeiten der zusätzlichen Absicherung. Mit einem Einschreiben der Deutschen Post können Sie beispielsweise eine Bestätigung über den Versand beim Mobilfunkanbieter einholen.

Fazit – mit einem Einschreiben den Handyvertrag sicher kündigen

Durch ein Einschreiben haben Sie also die Möglichkeit, Ihren bisherigen Handyvertrag ganz unkompliziert zu kündigen. Sie müssen dafür nur einen Zusatzbetrag an die Post entrichten. Mit der Kündigungsbestätigung von Ihrem Anbieter ist die Handyvertrag Kündigung dann abgeschlossen. Nutzen Sie die Vorteile, die Ihnen ein Einschreiben bietet.

Ihr Deutsche Post Team