Stage Warensendung de

Neue Produkte für den nationalen Bücher- und Warenversand
– ab 1. Juli 2019

Bücher- und Warenversand

Es wird einfacher: Ab 1. Juli 2019 wird es statt aktuell sechs Produkten zum Bücher- und Warenversand nur noch zwei preisgünstige Produkte geben: die Bücher- und Warensendung bis 500 Gramm und die Bücher- und Warensendung bis 1.000 Gramm.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Preisgünstiger Versand Ihrer Bücher und Waren
  • Sendungen verschlossen einliefern und versenden
  • Einheitliche Sendungsformate

Neue Bücher- und Warensendung im Detail

Beispiel Warensendung de
  • Laufzeit von 3–4 Werktagen
  • verschlossener Versand
  • Umsatzsteuerfrei nach UStG
 
Produkt Maße und Gewicht Preis
Bücher- und
Warensendung
500
Länge: bis 35,3 cm
Breite: bis 25 cm
Höhe: bis 5 cm
Gewicht: 500 g
1,90 €
Bücher- und
Warensendung
1000
Länge: bis 35,3 cm
Breite: bis 25 cm
Höhe: bis 5 cm
Gewicht 1.000 g
2,20 €


Warenversand bis zum 30.06.2019 hier
Bücherversand bis zum 30.06.2019 hier

Alternativen für den nationalen Warenversand

DHL Päckchen
ab 3,79 €
Mehr erfahren
L: 15–60 cm
B: 11–30 cm
H: 1–15 cm
bis 2 kg
DHL Paket
ab 4,99 €
Mehr erfahren
L: 15–120 cm
B: 11–60 cm
H: 1–60 cm
bis 31,5 kg
Großbrief
ab 1,45 €
Mehr erfahren
L: 10–35,3 cm
B: 7–25 cm
H: bis 2 cm
bis 500 g
Maxibrief
ab 2,60 €
Mehr erfahren
L: 10–35,3 cm
B: 7–25 cm
H: bis 5 cm
bis 1.000 g

Jetzt neu, ein Angebot für unsere Geschäftskunden, die WARENPOST.

Ermöglicht den schnellen Versand von kleinformatigen Waren inklusive Sendungsverfolgung.

Jetzt informieren

Häufige Fragen

Welche Laufzeit (Dauer der Zustellung) werden die neuen Produkte künftig haben?

Die „Bücher- und Warensendung“ wird in der Regel am 3. oder 4. Werktag nach dem Versand zugestellt. Damit entspricht die Laufzeit derjenigen der bisherigen Produkte. Eine Laufzeitgarantie besteht nicht.

Gibt es Inhaltsbeschränkungen für die neuen Produkte „Bücher- und Warensendung“?

Die Inhaltsbeschränkungen der bisherigen Warensendungsprodukte bleiben vollumfänglich bestehen. Sie können Warenproben, Muster oder Gegenstände aller Art verschicken, die ihrer Natur nach als Ware anzusehen sind.  So sind die unterschiedlichsten Dinge wie beispielsweise Bücher, Ersatzteile, elektronische Geräte, Handyzubehör, Datenträger, Textilien und Haushaltswaren kostengünstig versandfähig. Briefliche Mitteilungen sind jedoch als Bücher- und Warensendung nicht erlaubt. Eine Rechnung oder ein Lieferschein und andere warenbegleitende Unterlagen können der Ware beigefügt werden.

Wie müssen die neuen Produkte bei der Einlieferung gekennzeichnet werden?

Die „Bücher- und Warensendung“ ist auf dem Umschlag über der Empfänger-Adresse deutlich mit der Abkürzung „BÜWA“ zu kennzeichnen.

Wo und wie kann die neue Bücher- und Warensendung eingeliefert werden?

Die „Bücher- und Warensendung“ kann über den Briefkasten oder in allen Filialen der Deutschen Post eingeliefert werden. Es ist zu beachten, dass die Sendung oberhalb der Anschrift mit der Aufschrift "BüWa" versehen ist. Eine Einlieferungsliste ist nicht erforderlich.

Wie werden Bücher- und Warensendungen eingeliefert?

Bücher- und Warensendungen dürfen verschlossen einliefert werden. Der bisher offene Versand ist nicht mehr erforderlich, so dass wir auch in diesem Punkt dazu beitragen, dass das Produkt sehr einfach zu nutzen ist. Zur Prüfung der tariflichen Voraussetzungen ist eine Öffnung und Inhaltsprüfung durch unsere Mitarbeiter erlaubt.

Welche Frankierarten sind für die neuen Produkte zulässig?

Für die „Bücher- und Warensendung“ sind alle bestehenden bisherigen Frankierungsarten der Deutschen Post zugelassen (inkl. Postwertzeichen). Unter anderem wird für die „Bücher- und Warensendung 500“ eine gesonderte Briefmarke im Wert von 1,90 € aus der Dauerserie „Blumen“ zur Verfügung stehen.

Sind die beiden neuen Produkte mit weiteren Versandservices/Zusatzleistungen kombinierbar?

Die „Bücher- und Warensendung 500“ und „Bücher- und Warensendung 1000“ sind mit „Premium Address“ kombinierbar. Weitere Services stehen nicht zur Verfügung.

Die Bücher- und Warensendung ist nicht mit Zusatzleistungen wie beispielsweise Einschreiben oder Nachnahme kombinierbar.

Durch die Portfolioveränderung erhöht sich das Porto für einige der bisherigen Bücher- und Warensendungs-Produkte? Was ist der Hintergrund?

Die Deutsche Post ist, wie alle anderen Unternehmen, mit steigenden Kosten konfrontiert (Transportkosten, Lohnkosten usw.), die wir über angemessene Preise refinanzieren müssen. Durch die Veränderung des Portfolios gelingt es uns, die Preise insgesamt nur moderat anzuheben.

Können bereits für den Versand der bisherigen Büchersendungen und Warensendungen erworbene Postwertzeichen / Bücher- und Warensendungsetiketten umgetauscht werden?

Bereits erworbene Postwertzeichen können nicht umgetauscht werden, da diese auch für andere Produkte der Deutschen Post AG verwendet werden können. Die Rückgabe für Bücher- und Warensendungsetiketten wird für einen Zeitraum von voraussichtlich drei Monaten möglich sein.

Unterliegt das Porto der neuen Produkte der Umsatzsteuerpflicht?

Nein, die Produkte sind umsatzsteuerfrei nach UStG.

Die neuen Produkte „Bücher- und Warensendung 500“ und „Bücher- und Warensendung 1000“ sind maximal 5 cm dick. Welche Ersatzprodukte können für Sendungsinhalte verwendet werden, die dicker sind?

Sofern Ihre Waren tatsächlich voluminöser als 5 cm Dicke sind, stehen Ihnen die Päckchenprodukte von DHL zur Verfügung, die zwar einen höheren Preis haben, dafür aber auch eine kürzere Laufzeit bieten (in der Regel 1-2 Werktage). Oder Sie versenden per DHL Paket, das neben einer besseren Laufzeit weitere zusätzliche Leistungsmerkmale (Haftung, Auslieferung gegen Unterschrift usw.) besitzt.

Wird es für die neuen Bücher- und Warensendungsprodukte Preisvorteile für Vielversender geben?

Nein, es wird keine Mengenrabatte oder ähnliche Preisinstrumente geben. Die bisherige Rabattstaffel-Regelung wird nicht fortgeführt.

Können die neuen Bücher- und Warensendungen an Packstationen adressiert werden?

Ja, genau wie für Pakete ist es auch für Bücher- und Warensendungen möglich, diese ohne Aufpreis direkt an eine Packstation in der Nähe schicken zu lassen. Dies muss direkt beim Bestellprozess bzw. beim Versender angegeben werden. Voraussetzung ist die vorherige Registrierung des Empfängers bei Packstation.

Wie wird die Bücher- und Warensendung zugestellt?

Normalerweise erfolgt die Zustellung über den Briefkasten des Empfängers. Da Bücher- und Warensendungen mit bis zu 5 cm Höhe zu groß für den Briefkasten des Empfängers (in der Regel nur 4 cm Schlitzhöhe) sein können und der Empfänger vom Zusteller vielleicht nicht zu Hause angetroffen wird, werden diese Sendungen, genau wie Pakete, entweder beim Nachbarn abgegeben oder in der Filiale hinterlegt. Der Empfänger wird dann mit einer Benachrichtigungskarte über den Verbleib der Sendung informiert. Eine Zustellung an die Packstation ist ebenfalls möglich. Die Bücher- und Warensendung ist nicht mit Zusatzleistungen wie beispielsweise Einschreiben oder Nachnahme kombinierbar.