Häufige Fragen und Antworten

Fragen zum Produkt Mobile Briefmarke

Welche Vorteile bietet die Mobile Briefmarke?
  • Mit der Mobilen Briefmarke können Sie unabhängig von Ort und Zeit Ihre Briefe und Postkarten frankieren.
  • Per App das gewünschte Porto anfordern, online bezahlen, zweizeiligen alphanumerischen Code auf den Brief schreiben und in den Briefkasten werfen.
  • Keine zusätzlichen Kosten für Mobilfunk und Handling. 
  • Kein Drucker notwendig.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mit welchen Bezahlarten kann die Mobile Briefmarke gekauft werden?

Die Mobile Briefmarke kann direkt über PayPal bezahlt werden. Eine Abrechnung über die Mobilfunknummer, wie beim alten Produkt „Handyporto“, erfolgt nicht mehr.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie lange ist die Mobile Briefmarke gültig?

Die Mobile Briefmarke ist 14 Tage gültig.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie kann ich eine gekaufte Marke stornieren?

Informationen zur Stornierung finden Sie in der Auftragsbestätigung, die Sie per E-Mail erhalten. Eine Stornierung kann über das Kontaktformular im Shop der Deutschen Post vorgenommen werden.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie muss der Code der Mobilen Briefmarke aufgebracht werden?

Der Code besteht aus einem #PORTO und einer 8stelligen alphanumerischen Abfolge. Der gesamte Code muss in zwei Zeilen in die Frankierzone (oben rechts, wo sonst die Briefmarke geklebt wird) geschrieben werden.

Beispiel:

#PORTO
1MV5TER4

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Welche Produkte können mit der Mobilen Briefmarke versendet werden?

Zum Start bieten wir die Mobile Briefmarke für vier Produkte an: Postkarte, Standardbrief, Kompaktbrief und Großbrief.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Können auch Briefzusatzleistungen gekauft werden?

Nein, aktuell können wir leider nur die vier Basisprodukte anbieten: Postkarte, Standardbrief, Kompaktbrief und Großbrief.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Können auch Geschäftskunden die Mobile Briefmarke nutzen?

Aktuell ist die Mobile Briefmarke ein Privatkundenprodukt und muss im Vorfeld (prepaid) wie auch eine klassische Briefmarke bezahlt werden.

Vorerst wird die Mobile Briefmarke nur über die neue Post & DHL App verfügbar sein.

Vielen Dank für Ihr Feedback.


Fragen zur Post & DHL App und Post mobil App 

Wie lange kann ich die Post mobil App noch nutzen?

Die Post mobil App kann noch bis zum 31.12.2020 genutzt werden.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wird die Post mobil App automatisch von meinem Gerät gelöscht, nachdem ich zur Post & DHL App gewechselt bin?

Nein, das ist aus technischen Gründen nicht möglich. Wir empfehlen daher die Post mobil App von Ihrem Smartphone zu deinstallieren und zukünftig die Post & DHL App zu nutzen. 

Hier können Sie die Post & DHL App herunterladen:

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Was passiert mit meinen Daten, wenn die Post mobil App abgeschaltet wird?

Alle Daten werden nach Abschaltung der Post mobil App gelöscht.

Ihre Portokasse bleibt weiterhin bestehen, sodass Sie diese z.B. im Online Shop der Deutschen Post hinterlegen und als Zahlungsmittel nutzen können.

Vielen Dank für Ihr Feedback.


Fragen zu Handyporto und Portokasse

Warum wird die Bezahlung via SMS abgeschaltet?

Wir verbessern stetig unsere Produkte und haben das bisherige „Handyporto“ durch die neue „Mobile Briefmarke“ ersetzt. Dadurch wird auch der Bezahlvorgang optimiert und die Bereitstellung durch SMS eingestellt. Unter anderem können wir mit dieser Änderung die  Mobile Briefmarke zum normalen Basispreis ohne Aufschlag anbieten.

Weitere Informationen finden Sie auch unter deutschepost.de/mobile-briefmarke

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kann ich dann auch weiterhin das Handyporto nutzen?

Den Verkauf des "alten" Handyportos haben wir Anfang Dezember 2020 eingestellt. Das neue Produkt „Mobile Briefmarke“ können Sie in der neuen Post & DHL App ohne Aufpreis kaufen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kann ich die Portokasse auch weiterhin zur Bezahlung in der Post & DHL App nutzen?

Nein, aber Sie können die Portokasse z.B. noch im Shop der Deutschen Post nutzen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie kann ich mir den Restbetrag einer Portokasse auszahlen lassen?

Um den Restbetrag von Ihrem Portokasse-Konto auszahlen zu lassen, müssen Sie die Portokasse zuvor schriftlich oder per E-Mail kündigen. Näheres finden Sie unter dem Fragebaustein Wie kündige ich mein Konto bei der Portokasse?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie kündige ich mein Konto bei der Portokasse?

Das Guthaben der Portokasse kann leider nicht zur Bezahlung in der Post & DHL App genutzt werden. Sie haben die Möglichkeit, das Guthaben im Shop der Deutschen Post zu verwenden. Alternativ kann der Restbetrag nach der Kündigung Ihres Portokasse-Kontos ausgezahlt werden. Senden Sie uns Ihre Kündigung der Portokasse

  • per E-Mail an internetmarke@deutschepost.de oder
  • per Brief an Deutsche Post, Kundenservice, 53247 Bonn

Bitte beachten Sie:

Zur Erstattung des Guthabens benötigen wir unbedingt Ihre Anschrift und Ihre Bankverbindung (IBAN und BIC), daher ist es wichtig, dass Sie uns diese im Kündigungsschreiben mitteilen.

Sie erhalten von uns nach der Bearbeitung Ihrer Kündigung eine Bestätigung.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Gibt es in der neuen App dann auch das Handyporto?

Nein, aber wir bieten das neue Produkt „Mobile Briefmarke“ an. Auch hier schreibt der Kunde einfach seinen zuvor gekauften Code (8-stelliger alphanumerisch inkl. #PORTO) auf die Sendung um sie zu frankieren.

Weitere Informationen finden Sie auch unter deutschepost.de/mobile-briefmarke

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Was mache ich mit noch nicht gebrauchten Handyporto-Codes?

Der alte 12stellige Zahlencode kann noch übergangsweise für den Versand einer Sendung verwendet werden.

Weitere Informationen finden Sie auch unter deutschepost.de/mobile-briefmarke

Vielen Dank für Ihr Feedback.