Wie funktioniert die INTERNETMARKE?

Prozess Internetmarke

Was Sie noch beachten sollten...

Das richtige Papier

Bevor die INTERNETMARKE gedruckt wird, sollten Sie sichergehen, dass Sie auch das richtige Papierformat im Drucker haben. Zudem müssen Sie das gewünschte Papierformat für den Ausdruck Ihrer Marken festlegen. Hierbei achten Sie bitte besonders darauf, dass es Unterschiede gibt, zwischen Briefmarken mit Adressen und für Briefmarken ohne Adressen.

Hinsichtlich der Etikettierung stehen Ihnen die Formate von Brother, Dymo, HERMA, Seiko oder Avery Zweckform zur Verfügung.

Sollte dennoch einmal nicht das richtige Papierformat zur Verfügung stehen, können Sie die INTERNETMARKE auch auf Normalpapier ausdrucken und mit dem Klebestift auf der Sendung befestigen.

Bezahlarten

Portokasse

Mit der "Portokasse" steht Ihnen eine bequeme Zahlungsart zur Verfügung. Nach Ihrer Registrierung zur Portokassennutzung erhalten Sie von der Deutschen Post kostenfrei eine persönliche Portokasse in einem besonders gesicherten Bereich im Internet. In diese Portokasse können Sie nach dem Login jederzeit ein (Porto-)Guthaben laden – zur bequemen Abbuchung beim Kauf.

Die Portokasse kann mit verschiedenen Zahlungsarten aufgeladen werden:

  • PayPal
  • giropay
  • Lastschriftverfahren.

Bei der Portokasse gibt es einen Mindestaufladebetrag von 10,00 €, dieser ist aufgrund der anfallenden Transaktionsgebühren der Kreditinstitute notwendig.

Portokasse

Giropay

Sofern Sie bereits Kunde eines Kreditinstituts sind, das am Online-Bezahlverfahren "giropay" teilnimmt (zurzeit Postbank, Sparkassen sowie die Volksbanken / Raiffeisenbanken), können Sie bequem per Online-Überweisung bezahlen. Halten Sie dazu Ihre PIN- und TAN-Nr. bereit. Der gesamte Bezahlvorgang findet in einem separaten Fenster direkt über das Online-Banking-Modul Ihres Bankinstituts statt. Ob Ihr Institut "giropay" anbietet, können Sie hier überprüfen.

Giropay Logo

PayPal

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen - und das kostenlos.

Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.
Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.
Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell beim Verkäufer ein.

PayPal Logo

Systemvoraussetzung

Falls mal etwas schief läuft

Mit der INTERNETMARKE ist ein fehlerhafter oder gar nicht erfolgter Ausdruck kein Problem. Sie können das PDF mit Ihren INTERNETMARKEN auch nach Abschluss Ihrer Bestellung erneut öffnen und korrekt ausdrucken. Über die Bestellbestätigung erhalten Sie für einige Zeit die Informationen zu Ihren gekauften INTERNETMARKEN.