Brief International

Aktuelle Meldungen im Internationalen Briefverkehr

An dieser Stelle informieren wir Sie täglich über aktuelle und bevorstehende Ereignisse, die den weltweiten Versand Ihrer Briefe und Pakete beeinflussen könnten.

 

 

Aktuelle und kommende Ereignisse

Frankreich offen Französische Piloten drohen mit Streik:
Die französische Pilotengewerkschaft SNPL droht in einer Auseinandersetzung bezüglich der Air France-Tochtergesellschaft JOON mit Streikmaßnahmen.
Aktuell wurde noch kein Streikdatum festgelegt. Wenn der Streik stattfindet, wirkt er sich wahrscheinlich auf alle französischen Fluggesellschaften wie HOP, Air France, La Compagnie, XL Airways, Aigle Azur, Air Caraibes und easyjet aus.
Wir informieren Sie, sobald nähere Informationen vorliegen.
Frankreich offen
Drohender Pilotenstreik in Frankreich über Weihnachten:
Medienberichten zufolge findet der potentielle Streik französischer Piloten möglicherweise zwischen Weihnachten und Neujahr statt.
Hong
Kong
offen
Cathay Pacific – Möglicher Streik der Cathay Pacific Piloten:
Medienangaben zufolge drohen die Piloten von Cathay Pacific zu streiken.
Die Entscheidung für/gegen einen Streik wird Berichten zufolge zwischen dem 13. und 27. Dezember getroffen. Dementsprechend könnte ein Streik bereits am 14. Dezember beginnen.
Wir informieren Sie, sobald nähere Informationen vorliegen.
Großbritannien
  Royal Mail – Drohender Streik bei Royal Mail:
Nach Angaben der Gewerkschaft CWU hat die Mehrheit ihrer Mitglieder, die bei der Royal Mail Gruppe beschäftigt sind, im Zuge einer landesweiten Abstimmung zugunsten von Arbeitskampfmaßnahmen abgestimmt.
Die Streikmaßnahmen werden voraussichtlich Auswirkungen auf das Weihnachtsgeschäft haben. Es wurden bislang jedoch keine konkreten potentiellen Streikdaten festgelegt.
Wir informieren Sie, sobald nähere Informationen vorliegen.
Deutschland 02-Sept-30-Dez Berlin (TXL) – Störungen im Flugbetrieb in Berlin:
Am Dienstagabend wurde der Flugbetrieb am Berliner Flughafen Tegel (TXL) wegen der Entschärfung einer Bombe aus dem 2. Weltkrieg vorübergehend vollständig eingestellt.
Der Flugbetrieb wurde noch am späten Abend wiederaufgenommen.
Spanien 15-Sept-30-Dez Ankündigung von landesweiten Streiks an Spaniens Flughäfen:
Die Gewerkschaften CCOO, UGT und USO haben gestern den 25-tägigen Streik von Flughafenangestellten offiziell angekündigt.  
Ab dem 15. September werden rund 7.000 Mitarbeiter der spanischen Flughafenbetreiber „Aena“ und „Enaire“ landesweit an allen Flughäfen Spaniens streiken.  
An folgenden Tagen könnte es zu Flugverspätungen und Flugausfällen kommen:  
September: 15, 17, 22, 24, 29   
Oktober: 1, 6, 11, 15, 27, 30, 31  
November:  3, 5   
Dezember: 1, 4, 5, 7, 8, 10, 26, 27, 28, 29, 30
Italien 4-18-Okt / 6-Nov-10-Dez Treviso (TSF), Trapani (TPS) – Temporäre Schließung der Flughäfen Treviso und Trapani:
Medienberichten zufolge werden die Flughäfen Treviso (TSF) und Trapani (TPS) aufgrund von Bauarbeiten an der jeweiligen Startbahn vorübergehend geschlossen.
Treviso (TSF): 04. - 18. Oktober
Trapani (TPS): 06. November - 10. Dezember
Algerien 12-Nov-17-
10-Feb-18
Algier (ALG) – Wartungsarbeiten am Flughafen Algier:
Im Zeitraum vom 12. November 2017 bis 10. Februar 2018 finden an einer der Start- und Landebahnen am Flughafen Algier (ALG) Wartungsarbeiten statt. Die Bahn bleibt in dieser Zeit geschlossen.
Französisch-Polynesien 3-Dez OPT – Ende des Air France Streiks in Französisch-Polynesien:
Das Office des Postes et Télécommunications de la Polynésie (OPT) informiert über das Streikende von Air France Personal in Französisch-Polynesien am 03. Dezember.
Angesammelte Postsendungen werden in dieser Woche je nach Verfügbarkeit von Air France Flügen weitergeleitet.
Vereinigte Staaten 4-Dez Süden Kaliforniens – Anhaltende Waldbrände:
Aufgrund anhaltender Waldbrände in Kalifornien bleibt der ausgerufene Notstand für die Counties Los Angeles, Riverside, San Diego, Santa Barbara und Ventura in Kraft.  
Bisher wurden etwa 200.000 Menschen evakuiert und ca. 850 Gebäude zerstört.  
Vereinigte Staaten 4-7-Dez Südkalifornien – Schwere Waldbrände in Südkalifornien:
Verheerende Waldbrände, die seit dem 04. Dezember in den Bezirken Ventura und Los Angeles wüten, haben Evakuierungen, Stromausfälle und Verkehrsbehinderungen verursacht.
Für die Bezirke Los Angeles, Ventura, Orange, Riverside und San Diego wurde bis zum 07. Dezember die höchste Warnstufe für Brände ausgesprochen.
Brasilien 5-Dez Generalstreik in Brasilien:
Medienberichten zufolge ist für den 05. Dezember ein Generalstreik in Brasilien geplant.
Es wird angenommen, dass er den gesamten Transportsektor in allen größeren Städten einbezieht.
Kanada
5-Dez Nord-Ontario – Zustellverzögerungen in Nord-Ontario:
Canada Post informiert über wetterbedingte Zustellverzögerungen in Dryden und Rainy River.
Details und Status-Updates finden Sie auf der Canada Post Webseite.
Thailand 5-Dez Vatertag / Geburtstag des Königs – National
Ecuador 6-Dez Quito: Tag von Quito – Lokal
Finnland 6-Dez
Unabhängigkeitstag – National
Iran 6-Dez Geburtstag des Propheten Mohammed und des Imam Sadegh – National
Kanada 6-Dez Quebec – Wetterbedingte Zustellverzögerungen in Quebec:
Canada Post informiert über wetterbedingte Zustellverzögerungen in Sept-Îles.
Details und Status-Updates finden Sie auf der Canada Post Webseite.
Österreich 6-Dez Wien (VIE) – Flugausfälle in Wien:
Aufgrund einer Betriebsversammlung des fliegenden Personals kam es am 06. Dezember am Flughafen Wien (VIE) zu Flugausfällen und Verspätungen bei Austrian Airlines.
Spanien 6-Dez Alle außer Andalusien, Aragón, Castile-León, Extremadura, La Rioja, Melilla, Murcia, Valencia: Tag der Verfassung – Regional
Chile 7-11-Dez CorreosChile – Vorübergehende Störungen im Postbetrieb in Chile:
CorreosChile informiert, dass aufgrund der Verlegung des internationalen Auswechslungsamts in Santiago zwischen dem 07. und 11. Dezember mit Verzögerungen bei der Bearbeitung eingehender internationaler Postsendungen (Briefe, Pakete, EMS) und EDI Nachrichtenübertragungen sowie bei der Bearbeitung internationaler Anfragen gerechnet werden muss.
Der internationale Betrieb wird voraussichtlich ab dem 12. Dezember wieder normal verlaufen.
Italien 7-Dez Mailand: St. Ambrosius – Lokal
Norwegen 7-Dez OSL, BOO – Störungen im Flugbetrieb in Norwegen:
Widrige Wetterbedingungen haben am 07. Dezember an norwegischen Flughäfen Flugausfälle und Verspätungen verursacht.
Besonders betroffen waren die Flughäfen Oslo (OSL) und Bodø (BOO).
Senegal 7-Dez SN La Poste – Mögliche Störungen im Postbetrieb im Senegal:
SN La Poste informiert, dass das SNDKRA Auswechslungsamt infolge der Eröffnung des neuen Flughafens Blaise Diagne de Diass International Airport (DSS) am 07. Dezember verlegt wird.
Thailand 7-11-Dez Anhaltende Unwetter in Thailand:
Aufgrund der langanhaltenden starken Regenfälle wurden die südlichen Regionen Thailands zum Katastrophengebiet erklärt.
Der Betrieb am Flughafen Nakhon Si Thammarat (NST) ist derzeit ausgesetzt.
Meteorologen zufolge muss in den folgenden Provinzen bis 11. Dezember mit schwerem Regen und Überflutungen gerechnet werden:
Chumphon, Nakhon Si Thammarat, Narathiwat, Pattani, Phatthalung, Satun, Songkhla, Surat Thani, Trang, Yala.
Bitte stellen Sie sich in den betroffenen Gebieten auf Verkehrsbehinderungen sowie Verzögerungen innerhalb der Postbearbeitung und Zustellung ein.
Mazedonien 8-Dez Heiliger Kliment Ohridski – National
Mexiko 8-Dez Schwere Unwetter in Mexiko:
Eine Kaltfront mit Schnee, starkem Wind und Regen hat seit dem 08. Dezember einen großen Teil Mexikos beeinträchtigt und Verkehrsstörungen verursacht.
Besonders betroffen waren die Bundesstaaten Chihuanhua, Durango, Zacatecas, San Luis Potosi, Hidalgo, Puebla, Tlaxcala, Coahuila, Nuevo Leon, Veracruz und der Bundesstaat Mexiko.
Eine weitere Kaltfront wird voraussichtlich in den kommenden Tagen den Norden, Nordosten, das Zentrum und den Osten des Landes treffen.
Panama 8-Dez Muttertag – National
Paraguay 8-Dez Heilige Jungfrau von Caacupé – National
Vereinigte Staaten 8-Dez Atlanta (ATL) – Anhaltende Wetterbedingte Flugausfälle am Flughafen Atlanta:
Am 08. und 09. Dezember wurden aufgrund starker Schneefälle Hunderte Flüge vom und zum Hartsfield–Jackson Atlanta International Airport (ATL) gestrichen bzw. waren verspätet.
Vereinigte Staaten 8-Dez Atlanta (ATL) – Wetterbedingte Flugausfälle am Flughafen Atlanta:
Winterliche Wetterbedingungen haben für den 08. Dezember zu vorsorglichen Flugstreichungen am Flughafen Atlanta (ATL) geführt.
Viele Länder (Weltweit) 8-Dez Mariä Empfängnis – National






Belgien,
Schweiz,
Deutschland, Dänemark,
Niederlande, Schweden, Großbritannien
10-Dez

Westeuropa – Wetterbedingte Verkehrsstörungen:
Heftiger Schneefall und starker Wind haben auch am 11. Dezember in Westeuropa Behinderungen im Bahn-, Flug- und Straßenverkehr sowie Stromausfälle im Westen Frankreichs verursacht.

Im Flugverkehr waren insbesondere folgende Flughäfen von Flugausfällen und Verspätungen betroffen:
Amsterdam Schiphol (AMS), London Heathrow (LHR), Nizza (NCE), Brüssel-Zaventem (BRU), Frankfurt (FRA), München (MUC), Paris (CDG / ORY), Zürich (ZRH), Stockholm (ARN), Kopenhagen (CPH)

bpost informiert in diesem Zusammenhang, dass der Flughafen Brüssel (BRU) am Montagvormittag geschlossen und viele Flüge gestrichen bzw. umgeleitet wurden.

Darüber hinaus weist die Deutsche Post AG darauf hin, dass Frachter und RFS-Trucks nicht von den Störungen im Flugbetrieb in Frankfurt (FRA) am Sonntag betroffen waren.



Deutschland, Niederlande, Großbritannien 10-Dez Wetterbedingte Störungen im Flugverkehr:
Heftige Schneefälle führten am 10. Dezember an zahlreichen europäischen Airports zu Flugausfällen und -verspätungen.
Am stärksten betroffen waren:
Frankfurt am Main (FRA)
München Franz Josef Strauß (MUC)
Düsseldorf (DUS)
Amsterdam Schiphol (AMS)
London Heathrow (LHR)
London Stansted (STN)
London Luton (LTN)
Birmingham (BHX)
Das Winterwetter verursachte zudem vielerorts Störungen im Straßenverkehr, insbesondere im Zentrum Englands, im Norden von Wales, in Deutschland und den Niederlanden.
Kambodscha 10-11-Dez Tag der Menschenrechte – National
Namibia 10-Dez Tag der Menschenrechte – National
Thailand 10-11-Dez Tag der Verfassung – National
Burkina Faso 11-Dez Unabhängigkeitstag – National
Indonesien 11-Dez Java – Unwetter:
Schwere Regenfälle haben am 11. Dezember zu Überflutungen in Jakarta geführt und Verkehrsbehinderungen verursacht.
Für die Provinzen Banten, West-Java, Zentral-Java und Ost-Java haben Meteorologen den ganzen Dezember hindurch weitere Regenfälle mit möglichen Sturzfluten prognostiziert.
Chile 12-15-Dez CorreosChile – Vorübergehende Störungen im Postbetrieb in Chile:
CorreosChile informiert, dass der internationale Betrieb wieder zum 12. Dezember aufgenommen wird.
Infolge der Verlagerung des internationalen Auswechslungsamts in Santiago kommt es jedoch zwischen dem 12. und 15. Dezember noch zu Verzögerungen bei der Abwicklung eingehender Brief- und Paketsendungen sowie EMS.

Finnland,
Norwegen
12-13-Dez Helsinki (HEL), Oslo (OSL) – Wetterbedingte Störungen im Flugbetrieb:
Posti Ltd informiert, dass der Sturm in Mitteleuropa sowie die durch den Schneefall eingeschränkte Nutzung der Start- und Landebahn am Dienstagabend schwere Störungen im Flugbetrieb in Helsinki (HEL) verursacht haben. Zusätzlich kam ein von der finnischen Luftverkehrsgewerkschaft verhängtes Überstundenarbeitsverbot zum Tragen. Dadurch wurden viele Flüge gestrichen oder waren verspätet.
Widrige Wetterbedingungen haben auch am Flughafen Oslo (OSL) am 13. Dezember zu Flugausfällen und Verspätungen geführt.
Kanada 12-Dez Ontario, Quebec – Wetterbedingte Störungen im Flugbetrieb:
Die winterlichen Wetterbedingungen haben am 12. Dezember an den Flughäfen Toronto (YYZ) und Montreal (YUL) zu zahlreichen Flugausfällen und Verspätungen geführt.
In diesem Zusammenhang informiert Canada Post über Lieferverzögerungen in Ontario aufgrund schlechten Wetters.
Kenia 12-Dez Unabhängigkeitstag – National
Panama 12-Dez Colón – Überschwemmungen:
Medienberichten zufolge haben starke Regenfälle am 12. Dezember zu Überflutungen und Verkehrsbehinderungen in Colón geführt.
In den kommenden Tagen ist mit weiteren Regenfällen und Überschwemmungen zu rechnen.
Griechenland 13-14-Dez Generalstreik in Griechenland:
Die Gewerkschaften GSEE und ADEDY haben für den 14. Dezember zum 24-stündigen Generalstreik aufgerufen.
Weitere Details sind derzeit nicht bekannt. Jedoch kommt es bereits am 13. Dezember ab 12:00 für 24 Stunden zu Störungen im Fährwesen.
Kanada 13-Dez New Brunswick, Ontario, Quebec – Wetterbedingte Störungen im Postbetrieb:
Canada Post informiert über Störungen im Postbetrieb aufgrund schlechten Wetters.
Betroffen sind:
New Brunswick: Edmundston, ländliches New Brunswick
Quebec: Saint Lawrence, Nordküstenregion
Ontario: London, Goderich, Clinton
Indien 13-Dez Andhra Pradesh, Chandigarh, Delhi, Gujarat, Haryana, Kerala, Puducherry, Tamil Nadu, West Bengal: Chanukka (Beginn des Lichterfests) – Regional
Italien 13-Dez Schwere Unwetter in Italien:
Schwere Unwetter haben in den vergangenen Tagen Italien heimgesucht und Verkehrsbehinderungen verursacht.
Dabei war Norditalien von Schnee und Eisregen betroffen, während heftige Regenfälle und starker Wind in der Toskana Schäden anrichteten. Auf Sizilien wurden zeitweise Fährverbindungen eingestellt.
Schwere Regenfälle haben in der Emilia-Romagna zu Überschwemmungen und Evakuierungen geführt. Besonders betroffen war die Gegend zwischen Parma und Reggio Emilia. Es gilt noch immer die höchste Warnstufe.
Malta 13-Dez Tag der Republik – National
Vereinigte Staaten 13-Dez Detroit (DTW) – Wetterbedingte Störungen im Flugbetrieb:
Winterliche Wetterbedingungen haben am 13. Dezember am Flughafen Detroit (DTW) zahlreiche Flugausfälle und Verspätungen verursacht.
Deutschland 14-Dez Unwetter im Südwesten Deutschlands:
Heftige Orkanböen und starke Gewitter haben am Donnerstag in Teilen Deutschlands schwere Schäden, Stromausfälle und Verkehrsbehinderungen verursacht.
Besonders betroffen waren Bayern und Baden-Württemberg.
Griechenland 14-Dez Hellenic Post – Streikbedingte Störungen im Postbetrieb:
Hellenic Post informiert, dass sich der 24-stündige Generalstreik auf die internationale und nationale Postsammlung und -zustellung auswirken wird.
Österreich 14-Dez Einstellung des Niki-Flugbetriebs:
Die österreichische Air-Berlin-Tochter Niki hat sich am Mittwoch für zahlungsunfähig erklärt und den Flugbetrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt.
Schweiz 14-Dez Genf – Ankündigung eines Beamtenstreiks:
Behördenbedienstete in Genf haben für den 14. Dezember einen Streik geplant.
Neben Demonstrationen können Straßenblockaden nicht ausgeschlossen werden.
Vereinigte Staaten 14-Dez Detroit (DTW), New York (LGA) – Wetterbedingte Störungen im Flugbetrieb:
Widrige Wetterbedingungen haben auch am 14. Dezember an den Flughäfen New York LaGuardia (LGA) und Detroit (DTW) zahlreiche Flugausfälle und Verspätungen verursacht.



Deutschland,
Irland,
Italien,
Portugal
15-Dez
20-Dez
Drohende Pilotenstreiks bei Ryanair:
Ryanair Piloten in Deutschland, Irland, Italien und Portugal haben Streiks angedroht.
Nach Angaben der Gewerkschaft IMPACT haben die in Irland stationierten Piloten für den 20. Dezember Arbeitskampfmaßnahmen angekündigt.
Piloten in Italien planen für den 15. Dezember einen 4-stündigen Streik.
Auch die Piloten in Deutschland und Portugal planen den Ausstand. Es wurden jedoch noch keine konkreten Streiktermine festgelegt.
Italien 15-Dez Bevorstehende Luftverkehrsstreiks in Italien:
Das italienische Ministerium für Infrastruktur und Verkehr informiert über Luftverkehrsstreiks in Italien am 15. Dezember.
Mehrere Gewerkschaften, die allgemein Beschäftigte im Luftverkehr, bei Alitalia-SAI sowie am Flughafen Rom Fiumicino (FCO) vertreten, haben einen 24-stündigen Ausstand angekündigt.
Daneben wurden für den gleichen Tag von den folgenden Gruppen Streikmaßnahmen unterschiedlicher Dauer angekündigt:
Flugsicherung, McGinley Aviation, Brookfield Aviation International, Crewlink Ireland Ltd., Ryanair Ltd., Workforce International Contractors Ltd., Flugsicherung in Rom, Bedienstete der Flughäfen Rom-Fiumicino und Rom-Ciampino, Vueling Airlines.
Aktuelle Streikinformationen finden Sie auf der Webseite des Ministeriums für Infrastruktur und Transport.
Sofern die Streiks nicht abgewendet werden, ist mit erheblichen Flugbeeinträchtigungen zu rechnen.
Bahrain 16-17-Dez Nationalfeiertag – National
Irland 16-Dez Stefanitag – National
Südafrika 16-Dez Tag der Versöhnung – National
Uruguay 16-Dez Erneuter Streik der Fluglotsen:
Die Fluglotsen in Uruguay planen Berichten zufolge am 16. Dezember einen weiteren Streik. Mit Flugstörungen ist zu rechnen.
Vereinigte Staaten
17-31-Dez American Airlines – Bevorstehende Störungen im Flugbetrieb bei American Airlines:
Nach Angaben der Gewerkschaft Allied Pilots Association (APA) hat ein Systemplanungsfehler bei American Airlines dazu geführt, dass Tausende Piloten irrtümlich während der Weihnachtsfeiertage Urlaub bekommen haben.
Demnach könnten rund 15.000 Flüge zwischen dem 17. und 31. Dezember von Personalproblemen betroffen sein. American Airlines arbeitet mit Hochdruck daran, das Problem zu lösen.
Katar 18-Dez Nationalfeiertag – National
Belgien 20-22-Dez Wallonien – Erneuter Streik im Öffentlichen Dienst in Wallonien:
Medienberichten zufolge findet vom 20. bis 22. Dezember ein weiterer Streik im Öffentlichen Dienst in der Wallonischen Region statt.
Portugal 20-Dez Ryanair – Streikankündigung in Portugal:
Medienberichten zufolge haben die in Portugal stationierten Ryanair Piloten für den 20. Dezember einen 24-stündigen Streik angekündigt.
Spanien 21-24-Dez Barcelona (BCN) – Flughafenstreik:
Das Flughafenpersonal am Flughafen Barcelona (BCN) hat angekündigt vom 21. bis 24. Dezember in der Streik zu treten. Die Ausstände sollen in diesem Zeitraum täglich 4 Stunden andauern.
Es wird erwartet, dass sich rund 2.000 Mitarbeiter des Boden- und Bordpersonals der IAG International Airlines Group (einschließlich Vueling, Iberia und British Airways) am Streik beteiligen werden.
Frankreich 22-Dez-17-
5-Jan-18
Paris Orly (ORY) – Flughafenstreik:
Medienberichten zufolge planen Gepäckabfertiger am Flughafen Paris Orly (ORY) vom 22. Dezember bis 05. Januar zwischen 11 und 13 Uhr sowie 17 und 19 Uhr den Ausstand.
Spanien 22-Dez-17-
8-Jan-18
Madrid (MAD) – Streikankündigung des Sicherheitspersonals am Flughafen Madrid:
Das Sicherheitspersonal am Flughafen Madrid-Barajas (MAD) plant vom 22. Dezember bis 08. Januar den Ausstand.
Demzufolge soll jeweils von 05:30 - 06:30 Uhr, 10:30 - 11:30 Uhr, 14 - 15 Uhr und 19 - 20 Uhr die Arbeit niedergelegt werden.
Niederlande 8-Jan KLM – Streikankündigung der KLM Flugbegleiter:
Die durch die Gewerkschaft VNC vertretenen Flugbegleiter der KLM drohen mit einem 24-stündigen Streik am 08. Januar.

Vorliegende Informationen sind auf der Basis sorgfältig ausgewählter Bezugsquellen zusammengestellt. Die professionellen Recherche-, Analyse- und Auswahlprozesse werden realisiert durch DHL Control Tower / Qensio.

Vergangene Ereignisse

Malaysia 10-Nov Penang – Normalbetrieb der Postdienste im Bundesstaat Penang:
Pos Malaysia teilt mit, dass die Überschwemmungen im Bundesstaat Penang am 10. November endeten und seither wieder der Normalbetrieb aller Postdienste aufgenommen wurde.
Griechenland 13-29-Nov Flughafen Mykonos (JMK) – Schließung wegen Sanierungsarbeiten:
Der Flughafen Mykonos (JMK) wird vom 13. bis 29. November wegen Sanierungsarbeiten an der Start- und Landebahn geschlossen bleiben.
Italien 20-21-Nov Poste Italiane, OE Milano Peschiera Borromeo – Stromausfall:
Poste Italiane informiert über einen großen Stromausfall im Office of Exchange in Mailand Peschiera Borromeo CSI – ITLINA (Briefpost), der sich in der Nacht vom 20. auf den 21. November ereignete.
Es konnten nicht alle ausgehenden Postsendungen bearbeitet und weitergeleitet werden.
Die Stromversorgung wurde inzwischen wieder vollständig hergestellt und Bearbeitungsprozesse sind nicht länger beeinträchtigt.
Bosnien-Herzegowina 21-Nov Republika Srpska: Tag des Friedensabkomens von Dayton – Regional
Chile 21-Nov Metrolpolregion Santiago – Waldbrand:
Aufgrund eines Waldbrands in Colina (Metropolregion Santiago) wurde die Alarmstufe Rot ausgegeben.
Es wird vor möglichen Feuerschäden in Ballungszentren und an kritischer Infrastruktur gewarnt.
Griechenland 21-Nov Athen – Streikbedingte Verkehrsstaus:
Ein 24-stündiger U-Bahn-Streik in Athen verursachte gestern massive Staus auf mehreren Zufahrtsstraßen in die griechische Hauptstadt.
Italien 21-Nov Bevorstehende Luftverkehrsstreiks in Italien:
Die Gepäckabfertiger an italienischen Flughäfen haben einen landesweiten Streik von 13 Uhr bis 17 Uhr angekündigt.
Zur gleichen Zeit haben Luftverkehrsbedienstete an den Flughäfen Pisa (PSA) und Florenz (FLR) Streikmaßnahmen geplant.
Italien 21-Nov Heutige Streiks an italienischen Flughäfen:
Laut Medienberichten werden die heutigen landesweiten Streiks der Gepäckabfertiger sowie der Flughafenmitarbeiter an den Airports in Florenz, Pisa und Bologna zu erheblichen Störungen und Verspätungen führen.
Niederlande 21-Nov Amsterdam Airport Schiphol (AMS) – Flugausfälle und Verspätungen:
Gestern kam es aufgrund eines technischen Fehlers bei der Flugüberwachung zu zahlreichen Flugverspätungen und -ausfällen am Flughafen Amsterdam Schiphol (AMS).
Serbien 21-Nov Post of Serbia – Poststreik in Serbien:
Medienberichten zufolge sind Beschäftigte der „Post of Serbia“ am 21. November in einen Streik getreten.
Es ist unklar, wie lange der Streik andauern wird.
Thailand 21-Nov Tropische Depression Kirogi erreicht Thailand:
Das Tropische Tief Kirogi hat mit Starkregen und Stürmen Hua Hin und Cha-Am erreicht und Überflutungen und Verkehrsbehinderungen verursacht.
Zahlreiche Straßen mussten gesperrt werden.
Weitere Überschwemmungen wurden in der Provinz Phetchaburi gemeldet.
Meteorologen zufolge ist in den folgenden Regionen mit weiterem Regen und Sturzfluten zu rechnen:
Kanchanaburi, Ratchaburi, Samut Songkhram, Samut Sakhon, Bangkok, Chon Buri, Rayong, Phetchaburi, Prachuap Khiri Khan, Chumphon, Ranong, Phang Nga, Phuket, Krabi
Deutschland 22-Nov Sachsen: Buß- und Bettag – Regional
Kanada 22-Nov Canada Post – Zustellverzögerungen in Kanada:
Canada Post informiert über erhebliche Zustellverzögerungen bei gewöhnlichen Postsendungen und Einschreiben aufgrund eines Postüberhangs.
Norwegen 22-Nov Oslo (OSL) – Wetterbedingte Störungen im Flugbetrieb in Oslo:
Winterliche Wetterbedingungen haben zu zahlreichen Flugausfällen und -verspätungen am Flughafen Oslo-Gardermoen (OSL) geführt.
Georgien 23-Nov St. Georgs Tag – National
Großbritannien 23-Nov England, Wales – Überschwemmungen in Teilen Großbritanniens:
Starke Regenfälle haben großflächige Überschwemmungen und Stromausfälle im Nordwesten Englands und im Norden von Wales verursacht.
Am schwersten betroffen waren nördliche Teile der Grafschaft Lancashire, einschließlich Lancaster und des Ortes Galgate.
Mehrere Bahn- und Fährverbindungen waren unterbrochen; wichtige Straßen mussten gesperrt werden.
Japan 23-Nov Tag der Dankbarkeit für die Arbeit – National

Norwegen, Schweden 23-Nov Wetterbedingte Störungen im Flugbetrieb in Norwegen und Schweden:
Starke Schneefälle haben auch gestern zu zahlreichen Flugausfällen und -verspätungen an folgenden Airports in Norwegen und Schweden geführt:
Flughafen Oslo-Gardermoen (OSL)  
Flughafen Bodø (BOO)
Flughafen Trondheim (TRD)
Flughafen Bergen (BGO)
Flughafen Stavanger (SVG)
Flughafen Stockholm-Arlanda (ARN)
Panama 23-Nov Copa Airlines – Streik des Copa Airlines Bodenpersonals:
Das Bodenpersonal von Copa Airlines hat angedroht, am 23. November einen unbegrenzten Streik zu beginnen.
Thailand 23-Nov Petchaburi – Schwere Überschwemmungen in Petchaburi:
Starke Regenfälle haben weite Teile der Stadt Phetchaburi überflutet und verwüstet. Die wichtigste Autobahnverbindung in den Süden des Landes wurde überschwemmt und brachte den Verkehr zum Erliegen.  
Viele Büros blieben gestern geschlossen.
Bis zum 28. November drohen weitere Überschwemmungen in südlichen Gebieten Thailands.
Vereinigte Staaten 23-Nov Erntedankfest – National
Indien 24-Nov Feiertag der Sikh-Religion – National
Uruguay 24-Nov-2-Dez Fluglotsen in Uruguay weiten Streik aus:
Die Fluglotsen in Uruguay haben ihre Streikaktivitäten ausgedehnt und führen ihren Streik seit dem 24. November fort. Demzufolge wird am Flughafen Montevideo (MVD) bis zum 02. Dezember alle 12 Stunden für jeweils 3 Stunden die Arbeit niedergelegt.
So wird heute von 3 - 6 Uhr sowie von 15 bis 18 Uhr gestreikt.
Vereinigte Staaten 24-Nov Georgia: Geburtstag von Robert E. Lee – Regional
Vereinigte Staaten 24-Nov New Mexico: Tag des Präsidenten – Regional
Vereinigte Staaten 24-Nov Indiana, West Virginia: Geburtstag von Lincoln – Regional
Vereinigte Staaten 24-Nov 24 Staaten: Schwarzer Freitag – Regional
Vereinigte Staaten 24-Nov Maryland: Tag des Indianischen Kulturerbes – Regional
Bosnien-Herzegowina 25-Nov Nationalfeiertag (Tag der Eigenstaatlichkeit) – National
Indonesien 26-Nov

Bali – Störungen im Flugbetrieb:
PT Pos Indonesia informiert, dass die Regierung Indonesiens, aufgrund des Ausbruchs des Vulkans Mount Agung, den Flughafen Gusti Ngurah Rai International Airport auf der Insel Bali vorübergehend geschlossen hat. Große Mengen an vulkanischer Asche bedecken das Flughafengelände.  
Die Situation kann zu Verspätungen bei der Bearbeitung ein- und ausgehender internationaler Postsendungen nach und von Bali, Lombok und Mataram führen. Besonders betroffen sind die Postleitzahlengebiete 8000 bis 83999.  
PT Pos Indonesia bittet darum, Sendungen, die normalerweise an IDDPSA gesendet werden, weiterzuleiten an:                                                                                                         

- IDJKTA (Jakarta-Soekamo Hatta International Airport Office of Exchange) bei EMS Sendungen;
- IDJKTC (Jakarta Mail Processing Centre) bei Einschreiben, Paketpost und LC/AO Sendungen.

Die indonesischen Behörden am Montagmorgen (Ortszeit) auf der Insel Bali die höchste Alarmstufe für den Vulkan Mount Agung ausgerufen. Im Umkreis von 10 Kilometern wurde eine Sperrzone errichtet.
Der internationale Flughafen Denpasar (DPS) wurde am Montag zunächst für 24 Stunden geschlossen. Der internationale Flughafen auf der Nachbarinsel Lombok (LOP) wurde bereits am Sonntag geschlossen. Bislang wurden insgesamt rund 450 Flüge gestrichen oder verspätet.

Vereinigte Staaten 26-Nov San Francisco (SFO) – Störungen im Flugbetrieb in San Francisco:
Am 26. November kam es am Flughafen San Francisco (SFO) zu zahlreichen Flugstreichungen und -verspätungen.
Argentinien 27-Nov Tag der Nationalen Souveränität – National
Großbritannien 27-Nov Royal Mail – Unoffizieller Royal Mail Streik:
Rund 100 Postangestellte einer Royal Mail Zustellungsgeschäftsstelle in St. Helens, Merseyside, haben Berichten zufolge am 27. November einen inoffiziellen Streik veranstaltet.
Neuseeland 27-Nov Chatham Islands: Jubiläumstag des Bundesstaates – Regional
Panama 27-28-Nov Tag der Unabhängigkeit von Spanien – National
Französisch-Polynesien 28-Nov OPT – Störungen im Postbetrieb in Französisch-Polynesien:
Das Office des Postes et Télécommunications de la Polynésie (OPT) informiert, dass die Beförderung von Postsendungen vom französischen Festland nach Französisch-Polynesien aufgrund des Streiks von Air France Personal in Französisch-Polynesien erheblich beeinträchtigt ist.
Indonesien 28-30-Nov Java – Tropischer Wirbelsturm Cempaka trifft Java:
Der tropische Wirbelsturm Cempaka ist am 28. November in Java auf Land getroffen und hat aufgrund von starkem Regen und schlechter Sicht am internationalen Flughafen Yogyakarta Adisucipto (JOG) Störungen im Flugbetrieb verursacht.
Im Durchzug von Cempaka werden bis zum 30. November weitere Verkehrsstörungen in der Region Yogyakarta sowie in der zentralen und östlichen Provinz Java erwartet.
Mexiko 28-Nov Aeromexico – Streik der Aeromexico Piloten:
Piloten der Aeromexico und ihrer regionalen Tochtergesellschaft Aeromexico Connect haben am 28. November einen Streik durchgeführt, der zahlreiche Flugstreichungen vom/zum internationalen Flughafen von Mexiko-Stadt (MEX) verursachte.
Die Streikmaßnahmen haben sich hauptsächlich auf Inlandsstrecken innerhalb Mexikos ausgewirkt, aber auch auf internationale Flüge.
Norwegen 28-Nov Oslo (OSL) – Störungen im Flugbetrieb am Flughafen Oslo:
Schneefälle haben am 28. November erneut zahlreiche Flugausfälle und -verspätungen am Flughafen Oslo-Gardermoen (OSL) verursacht.
Thailland 28-Nov Süden – Schwere Überschwemmungen im Süden des Landes:
Sintflutartige Regenfällen führen seit dem 28. November zu massiven Überschwemmungen in vielen südlichen Provinzen Thailands.  
Alle 13 Bezirke der Provinz Narathiwat wurden gestern zu Flutkatastrophengebieten erklärt.
Auch in den Provinzen Chumphon, Surat Thani, Nakhon Si Thammarat, Ranong, Phang Nga, Phuket, Krabi, Trang und Satun wird vor weiteren Überschwemmungen gewarnt.
Griechenland 29-Nov Hellenic Post – Status des Postbetriebs in Griechenland nach der Implementierung neuer Zollverfahren:
Hellenic Post – ELTA gibt folgendes Update bezüglich der Verzögerungen bei der Bearbeitung eingehender Postsendungen sowie der Zustellung von Sendungen aufgrund der neuen Zollverfahren:
Hinsichtlich EMS und Paketpost (CP) hat sich die Situation normalisiert.
Bei Briefpost (LC/AO) besteht aufgrund von Zollverzögerungen immer noch ein Rückstand für eingehende Postsendungen. Die Zollbehörden haben in Zusammenarbeit mit Hellenic Post Schritte unternommen, um den Prozess zu beschleunigen, so dass sich die Situation weiterhin verbessert. Im Hinblick auf die bevorstehende Weihnachtssaison erwartet Hellenic Post jedoch keine großen Verbesserungen in diesem Zeitraum.
Vereinigte Staaten 29-Nov Kalifornien – Wiederherstellung des Normalbetriebs der Postdienste in Kalifornien:
Der United States Postal Service (USPS) informiert, dass die Störungen im Postbetrieb infolge der Waldbrände behoben wurden und die Postzustellung wieder im Normalbetrieb verläuft.


Albanien, Mazedonien, Montenegro 30-Nov Schwere Unwetter in Albanien, Mazedonien und Montenegro:
Heftige Regenfälle haben massive Überschwemmungen in vielen Teilen Albaniens (einschließlich Tirana), Montenegros und Mazedoniens verursacht.
Für die kommenden Tage werden weitere schwere Regenfälle prognostiziert.
Belgien 30-Nov Wallonische Region – Ankündigung eines Streiks im öffentlichen Dienst in Wallonien:
Die Gewerkschaften FGTB und CSC haben für den 30. November zu einem Streik im Öffentlichen Dienst in der Wallonie aufgerufen.  
Eventuell wird der Streik auf den 01. Dezember ausgedehnt.
Bitte stellen Sie sich auf mögliche Verzögerungen innerhalb der Postbearbeitung und Zustellung ein.
Indonesien 30-Nov Denpasar (IDDPSA) – Normalbetrieb im Auswechslungsamt in Denpasar:
PT Pos Indonesia informiert, dass der Flughafen Denpasar (DPS) auf der Insel Bali am 30. November wieder eröffnet wurde und alle Postdienste im Auswechslungsamt in Denpasar (IDDPSA) wieder im Normalbetrieb operieren.
Australien 1-Dez Victoria – Wetterbedingte Störungen im Postbetrieb in Victoria:
Sintflutartige Regenfälle in Victoria haben am 01. Dezember zu Erdrutschen, überschwemmten Straßen und chaotischen Verkehrszuständen geführt.
Australia Post warnt vor möglichen Störungen bei der Postzustellung in einigen Gebieten Victorias in den kommenden Tagen.
Ghana 1-Dez Tag der Bauern – National
Israel 1-2-Dez Tel Aviv (TLV) – Streik des Bodenpersonals am Flughafen Tel Aviv:
Das Bodenpersonal am Flughafen Ben Gurion (TLV) in Tel Aviv wird Berichten zufolge beginnend am Abend des 01. Dezember einen 24-stündigen Streik abhalten.
Sofern er nicht abgewendet wird, könnte der Streik zur Annullierung von ungefähr 180 Flügen führen.
Portugal 1-Dez Unabhängigkeitstag – National
Rumänien 1-Dez Nationalfeiertag – National
Vanuatu 1-Dez Vanuatu Post – Wiederaufnahme des normalen Postbetriebs nach Ambae:
Vanuatu Post Limited berichtet, dass alle Postdienstleistungen (Briefe, Pakete und EMS) nach Ambae (Codes der internationalen Postbearbeitungszentren VUVLOD und VUVNDU) wiederhergestellt sind.
Vereinigte Staaten 1-Dez American Airlines – Flugausfälle bei American Airlines abgewendet:
American Airlines und die Pilotengewerkschaft APA haben eine Einigung erzielt, um die Streichung tausender Flüge zwischen dem 17. und 31. Dezember zu verhindern.
Angaben der Fluggesellschaft zufolge werden alle Flüge wie geplant stattfinden.
Viele Länder (Weltweit) 1-Dez Geburtstag des Propheten – National
Deutschland 2-3-Dez FRA – Störungen im Flugbetrieb am Flughafen Frankfurt:
Schwere Schneefälle führten am 02. und 03. Dezember zu zahlreichen Flugverspätungen und Flugausfällen am Flughafen Frankfurt am Main (FRA). Insgesamt sind 250 Kurz- und Mittelstreckenflüge ausgefallen.  
Lufthansa hat für kontinentale Flüge ein Embargo für Fracht und Postsendungen von Sonntag, 03.12., 00:00 Uhr bis Montag, 04.12., 00:00 Uhr, verhängt. Frachter und RFS Trucks sind nicht betroffen.
Auswirkungen auf Betriebsabläufe am 02. Dezember hatte auch ein Warnstreik beim Dienstleister Aviation Handling Services (AHS), der u. a. für die Ladeplanung und -überwachung für mehrere Fluggesellschaften, darunter Air France/KLM, Delta, Aeroflot und El Al, zuständig ist.
Indien 2-Dez Muslimischer Feiertag – National
Vereinigte Arab. Emirate 2-Dez Nationalfeiertag – National
Sri Lanka 3-Dez Unduwap Poya Vollmondtag – National
China 4-Dez Chengdu (CTU) – Wetterbedingte Störungen im Flugbetrieb:
Schwerer Nebel hat am 04. Dezember zahlreiche Flugstreichungen und Verspätungen am Flughafen Chengdu Shuangliu International Airport (CTU) verursacht.
Neuseeland 4-Dez Westland: Jubiläumstag des Bundesstaates – Regional
Russische Föderation 4-Dez Moskau – Wetterbedingte Störungen im Flugbetrieb in Moskau:
Aufgrund eines Schneesturms kam es am 04. Dezember zu zahlreichen Flugstreichungen und Verspätungen an Moskau's Flughäfen Sheremetyevo (SVO) und Domodedovo (DME).
Spanien 4-Dez Navarra: Tag von Navarra – Regional
Vereinigte Staaten 4-Dez Chicago (ORD) – Flugausfälle in Chicago:
Widrige Wetterbedingungen haben am 04. Dezember am Flughafen Chicago O'Hare (ORD) umfangreiche Störungen im Flugbetrieb verursacht.

Vorliegende Informationen sind auf der Basis sorgfältig ausgewählter Bezugsquellen zusammengestellt. Die professionellen Recherche-, Analyse- und Auswahlprozesse werden realisiert durch DHL Control Tower / Qensio.