Häufige Fragen

Produkt

Was ist PREMIUMADRESS?

PREMIUMADRESS ist ein Adresspflege-Service. Auf Basis Ihrer Aussendungen, der Überprüfung durch den Zusteller und des Abgleichs mit unseren Datenbanken liefert PREMIUMADRESS kontinuierlich aktuelle und korrigierte Adressdaten. Sollten Ihre Aussendungen nicht zustellbar sein, erhalten Sie eine entsprechende Information. Dabei wird zwischen Unzustellbarkeitsinformationen, Umzug und Anschriftenmängeln unterschieden.

Die aktuellen Adress- und Unzustellbarkeitsinformationen erhalten Sie in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Tagen nach dem Zustellversuch, so dass Sie die Sendung zeitnah erneut zustellen können.

Sie können die Adress- und Unzustellbarkeitsinformationen entweder in Ihrem gesicherten Kundenbereich auf www.premiumadress.de herunterladen, via SFTP übertragen lassen oder auf Wunsch als ausgedruckte Liste erhalten.

Für welche Sendungsarten kann PREMIUMADRESS genutzt werden?

Sie können PREMIUMADRESS für DIALOGPOST, Briefe und Presseerzeugnisse nutzen.

Ist PREMIUMADRESS ein Vertragsprodukt?

Ja. In dem Vertrag werden u.a. die Stammdaten für den Zugang zum PREMIUMADRESS Online-Service erhoben.

Mit den Zugangsdaten zu Ihrem gesicherten Kundenbereich können Sie Ihre Adressinformationen von dort herunterladen.

Aus welchen Quellen werden die Adressinformationen zusammengestellt?
  1. Die Zustellbarkeitsprüfung erfolgt durch die Zusteller der Deutschen Post.
  2. Abgleich mit der Nachsende- und Verstorbenendatenbank.
  3. Abgleich mit der Unzustellbarkeitsdatenbank (optional)
  4. Neue Adresse aus Anschriftenrecherche (optional)

Welche Daten beinhaltet die Nachsendedatenbank?

Die Datenbank wird aus den aktuellen (gültigen) Nachsendeaufträgen für Privatpersonen und Firmen gespeist.

Woher stammen die Einträge der Verstorbenendatenbank?

Die Datenbank enthält alle als verstorben bekannten Personen aus der Postreferenz-Datei, die durch die Kooperation mit dem Bundesverband des Deutschen Bestattungsgewerbes oder anderen Kooperationspartnern (Interne Anschriftenprüfung, Nachsendeantrag) bekannt wurden.

Was ist der Abgleich mit der Unzustellbarkeitsdatenbank?

Wir informieren Sie darüber, ob Adressaten nicht zu ermitteln waren, die Annahme verweigert wurde, die Sendung nicht abgeholt wurde oder der Adressat verstorben ist.

Was ist unter der Anschriftenrecherche zu verstehen?

Bei unzustellbaren Adressen, die sich durch den Nachsendeauftrag nicht aktualisieren lassen, erfolgt eine Recherche in zahlreichen Umzugs- und Adressdatenbanken. In vielen Fällen kann eine zustellfähige Anschrift ermittelt werden. Die Leistung kann für BRIEF und DIALOGPOST, in Verbindung mit den Produktvarianten Basis, Report, Plus und Fokus genutzt werden.

Was kostet PREMIUMADRESS?

Sie zahlen pro gelieferter Adressinformation*. Das heißt, je besser die Qualität Ihrer Adressen ist, desto geringer fallen die Kosten für Sie aus. Welche der 7 Produktvarianten Sie dabei wählen, ist für den Preis bedeutungslos.

* Bei der ausgedruckten Adressliste zahlen Sie zusätzlich für Druck und Versand pro 40 angefangene Adressen 0,90 €. 

Unzustellbarkeits-, Verstorbeneninformationen und Anschriftenkorrekturen für die Sendungsart Brief in Verbindung mit den Produktvarianten PREMIUMADRESS Basis und Report (unzustellbare Sendungen werden vernichtet) sind kostenfrei.

Unzustellbarkeitsinformation 0,28 €
Anschriftenkorrektur 0,28 €
Unzustellbarkeitsinformation mit Datenbankbestätigung
0,50 €
Verstorbeneninformation 0,75 €
Umzugadresse bzw. -information 1,15 €
Neue Adresse aus Anschriftenrecherche 4,90 €


Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Versandvorbereitung und Datamatrixcode

Welche Datamatrixcodes gibt es?

Der PREMIUMADRESS Datamatrixcode wird abhängig von der jeweiligen Frankierart erstellt, z.B. DV-Freimachungs-Datamatrixcode, PREMIUMADRESS Datamatrixcode (für DIALOGPOST, Absenderfreistempelung, Absenderstempelung, PLUSBRIEF, Briefmarke, Frankierservice, Internetmarke), FRANKIT Datamatrixcode, Pressepost-Datamatrixcode. PREMIUMADRESS wurde in diese Datamatrixcodes integriert. Mit PREMIUMADRESS Label steht Ihnen eine vereinfachte Lösung zur Verfügung, die allerdings, da nicht sendungsindividuell erstellt, nicht die volle Flexibilität der PREMIUMADRESS Leistung unterstützt.

Was ist PREMIUMADRESS Label?

Für Kunden, die keine Software einsetzen wollen, haben wir PREMIUMADRESS Label mit integriertem Datamatrixcode entwickelt. Damit erstellen Sie Ihre PREMIUMADRESS Informationen ganz einfach online und können diese sofort verwenden. PREMIUMADRESS Label ist besonders gut geeignet für kleine Sendungsmengen, bei denen Sie auf kundenspezifische Informationen im Datamatrixcode und die volle Flexibilität verzichten können.

Wie kann der Datamatrixcode produziert werden?

DIALOGPOST und Briefe mit PREMIUMADRESS können mit dem DIALOGPOST-MANAGER produziert werden. Für Pressesendungen steht der MANAGER PRESSE DISTRIBUTION zur Verfügung. Ebenso unterstützen die gängigen DV-Freimachungs-Softwarelösungen PREMIUMADRESS sowie FRANKIT. Darüber hinaus gibt es diverse Anbieter von Software-Lösungen, die den Datamatrixcode unterstützen.
Informationen dazu erhalten Sie beim Serviceteam PREMIUMADRESS (E -MAIL: serviceteam@premiumadress.de) oder durch den Fachberater für DV-Freimachung. Ihren Fachberater vor Ort finden Sie unter: www.deutschepost.de/dv-freimachung.

PREMIUMADRESS Label ist eine vereinfachte Lösung, mit der Sie Ihren Datamatrixcode ohne weitere Software online erstellen können.

Datenbereitstellung

Wie werden korrigierte und neue Daten zurückgeliefert?

Unseren Kunden steht grundsätzlich der Download der Datenpakete über den PREMIUMADRESS Online-Service zur Verfügung. Zusätzlich ist die Datenübertragung  per SFTP möglich. Als Datenformat stehen die Formate CSV, XML  TXT, XLS oder PDF zur Auswahl. Auf Wunsch senden wir unseren Kunden seine Adressinformationen auch als ausgedruckte Liste zu.

Wie erfahre ich, dass neue Adressdaten für mich bereitstehen?

Wir informieren Sie auf Wunsch automatisch per E-Mail, sobald neue Adressdaten für Sie zum Download bereitstehen.

Was ist zu tun, um die Adressinformationen als "Gedruckte Adresslisten" zu bekommen?

Bei der Vertragserstellung kann die entsprechende Option ausgewählt werden. Eine nachträgliche Beauftragung kann über den Online-Service erfolgen. Diese erfolgt durch Auswahl einer PREMIUMADRESS ID im gleichnamigen Menüpunkt. Unter dem Punkt "Zusätzliche Services" kann die Option Zusendung von Adresslisten (täglich/wöchentlich) ausgewählt werden. Die Änderung gilt für alle zukünftigen Datenlieferungen.

Welche Adressinformationen werden in der gedruckten Adressliste abgebildet?

Die Adressliste konzentriert sich auf die Darstellung der Sendungsanschrift, eventueller Änderungen oder der Neuanschrift laut Nachsendeauftrag oder Anschriftenrecherche. Die Liste wird täglich oder wöchentlich als Briefsendung zur Verfügung gestellt.

Hier können Sie ein Beispiel einsehen.

Online-Service

Was bietet der Online-Service?

Als registrierter Kunde können Sie sich auf www.premiumadress.de einloggen und den Online-Service nutzen. Mit dieser Anwendung können Sie Ihre PREMIUMADRESS-Adressinformationen auf Ihren eigenen Rechner übertragen, Datensätze und Abrechnungen recherchieren und PREMIUMADRESS-IDs zur Steuerung Ihrer Aussendungen und Retourenbearbeitung anlegen.

Erfahren Sie mehr zum Online-Service im How-to-Video.

Gibt es eine Möglichkeit den PREMIUMADRESS-Online-Service vor Vertragsabschluss unverbindlich anzusehen?

Das How-to-Video ermöglicht eines ersten visuellen Eindruck zu Möglichkeiten und Handhabung des Online-Services.

Wie erhalte ich einen Zugang zum Online-Service?

Die Zugangsberechtigungen werden entweder bei Vertragsabschluss oder nach Anlage eines neuen Benutzerprofils im Online-Service eingerichtet. Die Zugangsdaten werden per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Mir liegen die Zugangsdaten zum Online-Service nicht mehr vor. Was kann ich tun?

Wenn Sie die Benutzerkennung oder das Passwort nicht mehr wissen, können Sie auf der Login-Seite zum Online-Service über "Benutzer oder Passwort vergessen" die Benutzerkennung oder einen Passwortlink zur Vergabe eines neuen Passworts anfordern.

Welche technischen Gegebenheiten setzt die Nutzung des Online-Service voraus?

Der Online-Service von PREMIUMADRESS ist für folgende Internetbrowser und Betriebssystem-Versionen optimiert:

  • Firefox 31 oder höher
  • Chrome 29 oder höher
  • Internet Explorer 9 oder höher
  • Safari 5 oder höher

Empfohlene Systemumgebung:

  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 10
  • Mac OS 9
  • Mac OS 10 und höher

Es wird generell empfohlen, jeweils die neuesten Browser- und Betriebssystem-Versionen zu nutzen, um eine bestmögliche Performance und einen vollen Funktionsumfang zu erzielen.