Logo Inconso

Inconso

Das hochperformante Versandsystem für mehr Effizienz in Ihrer Versandabwicklung.

Kurzbeschreibung

Das inconso Shipping & Dispatch System ermöglicht die Versandabwicklung (Druck der verschiedenen Versandetiketten im frachtführerspezifischen Labeldesign und Übermittlung der Avisdaten) für verschiedenste Paketdienstleister oder Speditionen. Mit Hilfe der App ist die kurzfristige Einrichtung neuer Mandanten ebenso möglich wie die unkomplizierte Aufnahme neuer Frachtführer. Grundlegende Funktionen sind die Stammdatenverwaltung, das frachtführerspezifische Routing, die Versandlabelerstellung sowie der automatisierte Druck von Einlieferlisten und die (elektronische) Avisierung der Sendungen bei den Frachtführern. Weitere Funktionalitäten sind die Versandweg- und Frachtkostenermittlung, Routingdatenaktualisierung, Informations- und Statistikauswertungen, manuelle Versandabwicklung und Labelnachdruck, Steuerroutinen zur Freigabe oder Stornierung von Packstücken und Track & Trace Funktionen. Das Versandsystem kann nicht nur in eine Warehouse Management Lösung von inconso, sondern via Schnittstelle auch an andere Systeme angebunden werden.

Für welche Branchen ist die DV-Freimachungssoftware geeignet?
  • Versandhandel
  • eCommerce
  • Rechenzentren
sonstige Kunden: Logistikdienstleister, Lebensmittel, Getränke, Chemie, Pharma Handel, E-Commerce Automotive, Industrie, Produktion Fashion und Textil, Petrochemie
Welche Versandlösungen sind angebunden?
Verfügbar Nicht verfügbar
Brief National Dialogpost
Warensendung  
Büchersendung  
Warenpost National  
Brief International  
Presse International  
Warenpost International  
   
Welche Anbindungen an die Deutsche Post sind umgesetzt?

AM-Exchange-Anbindung über:

  • SFTP

Weitere Services:

  • Sendungs-/Zolldaten für Warenpost International
Welche Betriebssystem und/oder Plattform ist Voraussetzung für die Nutzung?
  • Linux
Welche Anbindungen an andere Systeme (ERP, Shop, WaWi usw.) sind realisiert
  • Universelle Anbindung möglich via Datenbanklink, Web-Service oder Dateischnittstellen oder aber interne Anbindung über Lagerverwaltungssysteme.
Wo ist die DV-Freimachungssoftware bereits im Einsatz?
  • Libri
  • KNV
  • Peter Hahn