Einlieferungslisten für Infopost & Co.

Einlieferungslisten für Infopost & Co.

Erstellen Sie mit unserem Programm "Deutsche Post Einlieferungslisten" alle Einlieferungslisten.

Mengenversand richtig vorbereiten

Für den nationalen und internationalen Versand von großen Mengen benötigen Sie für viele Produkte eine Einlieferungsliste. Diese können Sie hier als ausfüllbare PDF mit Rechenfunktion herunterladen oder mit dem Programm "Deutsche Post Einlieferungslisten" bequem selbst erstellen.

Wichtiger Hinweis:
  • Wenn Sie beim Öffnen des PDF-Dokuments direkt im Browser keine oder keine korrekte Einlieferungsliste angezeigt bekommen, speichern Sie das PDF-Dokument bitte zuerst auf Ihrem PC.
    Zum Speichern klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Link (z.B. Frankierservice). Es öffnet sich ein Kontextmenü, in dem Sie die Auswahl "Ziel speichern unter" auswählen. Jetzt können Sie das Dokument an der gewünschten Stelle auf Ihrem PC ablegen. Öffnen Sie das gespeicherte PDF-Dokument dann mit dem Adobe Reader X oder XI, um die Einlieferungsliste am PC auszufüllen und anschließend korrekt auszudrucken.
  • Sie verwenden das Betriebssystem Linux oder MAC OS X und können die Einlieferungslisten nicht nutzen? Dann installieren Sie bitte den aktuellen Adobe Reader für Ihr Betriebssystem.

Software "Deutsche Post Einlieferungslisten"

Das Programm "Deutsche Post Einlieferungslisten" bietet Ihnen eine komfortable Ausfüllhilfe für alle Einlieferungslisten und Formulare, die zur Einlieferung von Infopost und weiteren Aufträgen bei der Deutschen Post benötigt werden.

Vorteile der Software im Überblick:

  • Einfaches Aufrufen neuer Produktbroschüren
  • Lettershops können ihre Kundendatenbank mit anderen Software-Produkten wie z.B. dem INFOPOST-MANAGER oder dem MANAGER PRESSE DISTRIBUTION gemeinsam nutzen.
  • Ausdruck von Vorbinde-, Aufschrift-, Behälter- oder Palettenleitzettel
Frau und Mann vor Laptop

Kostenlose Installationsdateien für Windows, Mac und Linux

Kontakt aufnehmen

Haben Sie weitere Fragen zur Software Deutsche Post Einlieferungslisten beantworten wir sie Ihnen gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und rufen Sie uns an unter 0180 5 334460 1). Wir informieren Sie gerne über Einzelheiten und versorgen Sie auf Wunsch mit weiteren Informationen.

1) 14 ct pro angefangene Minute aus den deutschen Festnetzen; höchstens 42 ct pro angefangene Minute aus den deutschen Mobilfunknetzen.

Kontakt