836912472

Hilfe zur Briefankündigung Postfach

Häufig gestellte Fragen

Wo finde ich detaillierte Informationen zu der Briefankündigung Postfach?

Alles Wissenswerte rund um den kostenlosen Zusatzservice für Postfachinhaber finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ab wann kann ich den Zusatzservice Briefankündigung Postfach beauftragen?

Für Postfachnutzer ist ebenfalls eine Briefankündigung in Vorbereitung. Ab Oktober diesen Jahres können Sie in Ihrem Postfach-Kundenaccount im Shop der Deutschen Post die kostenlose Zusatzleistung Briefankündigung Postfach (je nach Wunsch mit oder ohne Bildervorschau der Sendungsvorderseiten) optional aktivieren – und jederzeit auch wieder deaktivieren.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Was kostet der geplante Zusatzservice Briefankündigung Postfach?

Die Briefankündigung Postfach ist für Postfachkunden kostenlos und optional.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Welche Leistungen verspricht der Zusatzservice Briefankündigung Postfach?

Beim Zusatzservice Briefankündigung Postfach erhalten Sie künftig optional und kostenlos zusätzlich zur Basisleistung Postfach täglich eine E-Mail mit der Menge der voraussichtlich für den Tag in Ihrem Postfach zu erwartenden Sendungen. Die Information erfolgt an die von Ihnen, dem Postfachinhaber, in Ihrem Kundenaccount Postfach angegebene(n) E-Mail-Adresse(n). Die E-Mail wird morgens (ca. 7:00 Uhr) vorab zur physischen Postfach-Zustellung an Sie verschickt.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich zusätzlich die Fotos der Vorderseiten der Sendungen anzuschauen. Die Anzeige aller Sendungsbilder sehen Sie, wenn Sie auf üblichem Weg oder auch über den Link in der E-Mail in Ihren – mit PIN/Login – gesicherten Kundenaccount des Shops der DPAG gehen.

Es ist jedoch auch möglich, die Bildvorschau der Vorderseiten direkt in der täglichen E-Mail zu empfangen. Falls Sie dies wünschen, können Sie diese Option zusätzlich in Ihrem Kundenaccount des Shops aktivieren.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Welche Vorteile bringt mir der Zusatzservice Briefankündigung Postfach?

Sie können Zeit und Wege sparen, da Sie aufgrund der täglichen Vorab-Information über die zu erwartenden Sendungen selbst entscheiden können, ob Sie Ihr Postfach taggleich leeren möchten. Sie können auch direkt Entscheidungen treffen, sobald Sie erfahren, welche Sendungen bei Ihnen eintreffen werden. Darüber hinaus können Sie die Abholung von Sendungen am Schalter planen/ organisieren, d.h. z.B. Vollmachten ausgeben, wenn Sie bereits im Vorfeld wissen, dass Sie nachzuweisende Sendungen erwarten.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Welche Sendungen werden bei der Briefankündigung Postfach nicht avisiert?

Die Briefankündigung Postfach umfasst alle Sendungen, die analog der AGB Postfach in das Postfach zugestellt werden und die durch die DPAG maschinell bearbeitet werden konnten. Bei folgenden Sendungen ist die Briefankündigung Postfach leider nicht möglich, da die Sendungen auch physisch nicht in Postfächer eingelegt werden bzw. kein Sendungsbild erzeugt werden kann:

  • Sendungen alternativer Zustelldienste (AZD-Sendungen)
  • handsortierte Sendungen
  • Postzustellungsaufträge
  • Telegramme
  • Nicht- bzw. teiladressierte Werbesendungen
  • Pakete, Päckchen über DHL
  • Express-Sendungen

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Werden auch Sendungen der Mitnutzer angezeigt?

Wenn Sie als Postfachinhaber bei der Beauftragung des Postfachs weitere Mitnutzer angegeben haben, werden Ihnen dementsprechend auch die Vorderseiten der Sendungen aller Mitnutzer per Briefankündigung in Ihrem Kundenaccount – bzw. bei Aktivierung der Bild-E-Mail auch per E-Mail – angezeigt.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ist das Speichern der Sendungsbilder datenschutzkonform?

Alle Daten, die auf der Vorderseite des Briefumschlags zu lesen sind, d.h. die Empfängeradresse (Postfachadresse und Hausanschrift), sowie die in Ihrem Kundenaccount des Shops der DPAG hinterlegte E-Mailadresse, die Sie selbst angegeben haben, müssen im Rahmen der Leistungserbringung des vom Postfachinhaber beauftragten Zusatzservices verwendet und verarbeitet werden. Ohne die Speicherung der Sendungsbilder können wir den Zusatzservice Briefankündigung nicht anbieten. Rechtsgrundlage ist mithin Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Selbstverständlich wurde auch für diesen Zusatzservice ein Sicherheitskonzept erstellt.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wer beantwortet mir noch weitere Detailfragen zum neuen Service Briefankündigung Postfach?

Da wir den Zusatzservice erst im Oktober 2020 einführen, werden Sie alle relevanten Informationen zur Briefankündigung Postfach rechtzeitig vorab auf dieser Seite nachlesen können.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

War Ihr Thema nicht dabei? Kontaktieren Sie uns: