Kundenservice - Postfach

Allgemeine Fragen zum Postfach

Häufig gestellte Fragen

Gibt es durch die Corona-Krise Einschränkungen beim Service Postfach?

Solange unsere Betriebsstätten weiterhin geöffnet sind, läuft der Postfachbetrieb wie gewohnt. Sollte eine vorübergehende Schließung einzelner Postfachanlagen erforderlich sein, werden Sie zeitnah und schriftlich über unseren Kundenservice informiert. Die Sendungen gehen für die Zeit der Schließung in die Zustellung an Ihre Hausanschrift. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es hier momentan ggf zu Laufzeitverzögerungen kommen kann.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich kann das Haus nicht verlassen (Quarantäne, Risikopatient) und mein Postfach nicht leeren - was passiert mit meinen Sendungen?

Falls Sie Ihr Postfach aufgrund persönlicher Umstände zurzeit nicht leeren können, verbleiben Ihre Sendungen dort sicher aufbewahrt. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir Sie zur Leerung auffordern müssen, wenn Ihr Postfach offensichtlich zu voll ist und ggfs. keine weiteren Sendungen mehr eingelegt werden können. Damit  unsere internen Betriebsprozesse weiter ungestört funktionieren können, informieren wir Sie in diesem Fall schriftlich gemäß Standardprozess und fordern Sie auf, der Leerung zeitnah nachzukommen. 

Alle Personen, denen Sie den Schlüssel anvertrauen, dürfen Ihr Postfach für Sie leeren und mit einer Vollmacht können diese auch für Sie eine nachzuweisende Sendung abholen.

Bitte beachten Sie dennoch: Für nachzuweisende Sendungen (Einschreiben, Wertbriefe etc.) gelten lt. AGB Brief National die Lagerfrist von 7 Werktagen.  Diese Sendungen müssen nach 7 Tagen wieder an den Absender zurückgeschickt werden.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich erwarte dringende Korrespondenz, ich kann/darf aber mein Haus nicht verlassen - was kann ich tun?

Die Deutsche Post ist für Ihre Kunden da und versucht insbesondere in dieser Krisensituation pragmatisch zu helfen. Wenden Sie sich an Ihre bekannten Kontaktstellen, diese werden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung für Sie finden.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Warum werden bei Neubeauftragung nicht alle Postfachstandorte angezeigt bzw. stehen sie nicht zur Auswahl?

Es kann vorkommen, dass Ihnen bei Neubeauftragung eines Postfachs – beispielsweise aufgrund von kurzfristigen und vorübergehenden Postfachschließungen – zeitweise nicht alle Postfachanlagen zur Verfügung stehen. Demnach sind sie im Shop für Sie auch nicht auswählbar. Bitte beachten Sie, dass Sie den Standort, für den Sie sich bei Neubeauftragung entscheiden, auch dann nicht mehr wechseln können, wenn dieser zu einem späteren Zeitpunkt wieder geöffnet ist.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Welche Sendungen werden in mein Postfach eingelegt?

In der Regel werden alle Sendungen, die an den Postfachinhaber und die eingetragenen Mitnutzer adressiert sind, in das Postfach eingelegt, also auch die Sendungen mit Ihrer Hausanschrift, d.h.

  • alle Briefsendungen
  • Pressesendungen
  • Postvertriebsstücke
  • Streifbandzeitungen
  • Zahlungsanweisungen

Von der Postfachbelieferung ausgeschlossen und weiter unter der Hausanschrift zugestellt werden

  • Pakete, Päckchen, Express-Sendungen
  • Telegramme
  • DIALOGPOST SCHWER und Blindensendungen Schwer National

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich habe spezielle Anforderung an die Größe des Postfachs oder die Platzierung im Postfachschrank. Was muss ich tun?

Sofern Sie besondere Anforderungen an die Postfachgröße stellen oder eine bestimmte Anforderung an die Platzierung Ihres Postfach im Postfachschrank, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Service-Nummer 0961 - 38 18 48 48.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie viele Schlüssel werden für ein Postfach zu Verfügung gestellt?

Sie erhalten 2 Schlüssel kostenfrei. Weitere Schlüssel können Sie für 6,82 Euro pro Stück erwerben. Maximal können Sie 5 Schlüssel für ein Postfach bestellen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie oft muss ich mein Postfach leeren?

Bitte leeren Sie Ihr Postfach mindestens alle 7 Werktage. Die Leerung muss entsprechend dem Sendungsaufkommen so häufig erfolgen, dass das Postfach nicht überläuft.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie kann ich mein Postfach bezahlen?

Generell stehen registrierten Kunden folgende Bezahlmethoden vollumfänglich zur Verfügung:

  • Rechnung
  • per Lastschrift
  • mit der Postcard
  • Paypal

Wir bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass wir Gastbestellern die Alternativen nur eingeschränkt anbieten können und die Bezahlmethode „Rechnung“ deaktiviert ist.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie kann ich mein Postfach kündigen?
Hinweis für Mitnutzer: Nur der Hauptnutzer kann eine Mitnutzung für sein Postfach kündigen, denn diese ist Bestandteil seines Vertrages mit der Deutschen Post. Bitte wenden Sie sich an den Hauptnutzer des Postfachs, damit er Ihre Teilnahme am Postfachvertrag bei uns kündigen kann.


Als Hauptnutzer können Sie Ihr Postfach direkt über den Postfach Online-Service in Ihrem Kundenkonto im Shop der Deutschen Post im Reiter "Postfach" kündigen. Ebenso steht Ihnen aber auch unser Kündigungsformular zur Verfügung. 

Sollten Sie die Kündigung nicht online durchführen wollen, möchten wir Sie bitten uns dieses Anliegen schriftlich zukommen zu lassen.

Bitte senden Sie die Kündigung an: 

Deutsche Post AG
Service- und Versandzentrum Weiden
Postfach 1107
92623 Weiden

Sie haben einen HIN- und WEG-Vertrag für Ihre Postfachadresse?

Bitte beachten Sie, dass sich die Kündigung Ihres Postfachs auf einen eventuell bestehenden HIN+WEG-Vertrag – der sich auf die Postfachanschrift bezieht – auswirken wird. Besteht bei Ihnen eine HIN+WEG Vertrag müssen Sie diesen separat schriftlich über den Kundenservice kündigen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie kann ich Postfach-Kunde werden?

Richten Sie Ihr Postfach ganz einfach online ein:

Postfach einrichten

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Was kostet ein Postfach?

Ein Postach kostet 22,32 € pro Jahr (inkl. MwSt) für alle Nutzer mit gleicher Hausanschrift, wie der Hauptnutzer.

Die Einrichtung von Mitnutzer beträgt  einmalig 9,65 €, (inkl. MwSt.) pro Mitnutzer mit einer vom Hauptnutzer abweichenden Hausanschrift.

Im Preis enthalten sind 2 Schlüssel. Sie können bei Bedarf aber bis zu 3 weitere Schlüssel bestellen für einmalig 6,82 € pro Stück.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kann ich die Einrichtung meines Postfachs widerrufen?

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen nach Absenden des Auftragsformulars ohne Angabe von Gründen die Einchrichtung eines Postfachs zu widerrufen.

Bitte nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular und kopieren Sie die Auftragsbestätigung, die wir Ihnen per E-Mail zugesendet haben, in das Feld "Nachricht":

Postfach-Einrichtung widerrufen

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Welche Voraussetzungen muss ich für die Nutzung eines Postfachs erfüllen?

Um ein Postfach einzurichten muss für Sie in Deutschland eine zustellfähige Hausanschrift bestehen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich habe schon die Rechnung für mein Postfach, aber wann geht mir die Postfachnummer zu?

Das Bestätigungsschreiben mit Ihrer Postfachnummer erhalten Sie ca. 10 Tage nach Beauftragung als Brief an Ihre Hausanschrift.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie erhalte ich die Schlüssel für mein neues Postfach?

Nach der Beauftragung erhalten Sie ein Bestätigungsschreiben mit Ihrer Postfachnummer und dem frühesten Abholtermin der Schlüssel in der zuständigen Postfiliale.

Um Sie als rechtmäßigen Hauptnutzer identifizieren zu können, bringen Sie bitte zur Abholung der Postfachschlüssel dieses Schreiben, Ihren gültigen Personalausweis und ggf. zusätzlich eine gültige Vollmacht, als Nachweis Ihrer Legitimation mit.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich benötige zusätzliche Schlüssel für mein Postfach. Was muss ich tun?

Sie können für ein Postfach maximal 5 Schlüssel nutzen.

Die zusätzliche Schlüsselbestellung können Sie formlos in der zuständigen Filiale für die Postfachanlage beauftragen.

Für jeden zusätzlichen Schlüssel sind 6,82 €, inkl. MwSt., zu zahlen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Welche Vorteile habe ich durch die Nutzung der Postfach Online-Services?

Sie als Hauptnutzer können mit den Postfach Online-Services ganz einfach nötige Änderungen zu Ihrem Postfach durchführen:

  • Ihre Firmierung und/oder die des Mitnutzers aktualisieren
  • Ihren Namen und/oder den des Mitnutzers aktualisieren
  • Eine von Ihrer Hausanschrift abweichende Rechnungsadresse angeben
  • Ihre Bezahlart bei Bedarf ändern
  • Ihr Postfach und/oder das des Mitnutzers kündigen.
  • die Briefankündigung Postfach/E-Mail mit Bildvorschau aktivieren/deaktivieren

So haben Sie Ihr Postfach oder Ihre Postfächer mit dem Online-Service immer im Blick.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich habe als registrierter Kunde des Online-Shops der Deutschen Post ein Postfach beauftragt. Wie kann ich die Postfach Online-Services nutzen?

Wenn Sie als registrierter Kunde im Online-Shop ein Postfach beauftragt haben, sind Sie automatisch für die Postfach Online-Services freigeschaltet.

Bitte schauen Sie in Ihrem Account im Reiter "Postfach" nach, ob Ihr Postfach dort angezeigt wird. Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte an die in Ihrer Rechnung für die Jahresmiete angegebenen Telefonnummer.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich möchte mein neues Postfach mit den Postfach Online-Services verwalten, bin aber noch kein registrierter Kunde im Online-Shop der Deutschen Post. Was muss ich tun?

Sie haben Ihr Postfach über den Gast Zugang angemietet.

Registrieren Sie sich bitte jetzt im Online-Shop der Deutschen Post und wechseln danach zu Ihrem Kundenkonto in den Reiter "Postfach".

Dort können Sie  den Aktivierungscode anfordern und nach Erhalt auch dort eingeben. Danach stehen Ihnen die  Postfach Online-Services zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mein Aktivierungscode zur Freischaltung für die Postfach Online-Services ist abgelaufen. Was muss ich tun?

Melden Sie sich bitte im Online-Shop der Deutschen Post an und wechseln Sie zu Ihrem Kundenkonto.

Dort können Sie im Reiter „Postfach“ den zweiteiligen Aktivierungscode neu anfordern.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Der Aktivierungscode für die Freischaltung der Postfach Online-Services funktioniert nicht. Was muss ich tun?

Melden Sie sich bitte im Online-Shop der Deutschen Post an und wechseln Sie zu Ihrem Kundenkonto. Dort können Sie im Reiter „Postfach“ den zweiteiligen Aktivierungscode neu anfordern. Wahrscheinlich ist Ihr Aktivierungscode abgelaufen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Der Aktivierungscode für die Freischaltung des Postfach Online-Services ist nicht oder nur teilweise angekommen. Was muss ich tun?

Melden Sie sich bitte unter shop.deutschepost.de an und wechseln Sie zu Ihrem Kundenkonto.

Dort können Sie im Reiter „Postfach“ den zweiteiligen Aktivierungscode neu anfordern.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mit welcher Frist kann ich mein Postfach kündigen?

Das POSTFACH ist zukünftig immer für ein Jahr angemietet. Die Frist beträgt 3 Wochen  zum Ablauf der Vertragslaufzeit. Die Vertragslaufzeit beginnt mit der Mitteilung über die Leistungsbereitstellung durch die Deutsche Post. Der Mietzeitraum verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, sofern der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt wird. Selbstverständlich können Sie auch innerhalb der Vertragslaufzeit vor der eigentlichen Kündigungsfrist kündigen. Allerdings erhalten Sie in diesem Fall keine Rückerstattung der anteiligen Miete. 

Vielen Dank für Ihr Feedback.

War Ihr Thema nicht dabei? Kontaktieren Sie uns:

Postfach Kunde

Sind Sie mit Ihrem Postfach zufrieden?

Möchten Sie uns die Gründe für Ihre Zufriedenheit mitteilen oder loswerden, was Sie stört? Damit helfen Sie uns sehr, den Postfachservice zu optimieren und Ihren Wünschen anzupassen. Über den nachfolgenden Link erreichen Sie eine kurze, anonyme Befragung (ca. 4-5 Minuten) – und mit etwas Glück können Sie einen von 15 Einkaufsgutscheinen im Wert von 50 € gewinnen!

Hier geht`s zur Kundenbefragung