Bühne-Kundenservice-E-POST

Empfangen und Versenden

Häufig gestellte Fragen

An wen kann ich E-POST Briefe versenden?

Sie können Ihre E-POST Briefe an jeden Empfänger in Deutschland versenden. Adressieren Sie Ihren
E-POST Brief an eine postalische Adresse  und das Drucken, die Kuvertierung, das Frankieren und die klassische Zustellung per Postboten übernimmt die Deutsche Post für Sie.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kann ich mit dem E-POST Brief Anlagen versenden?

Ja, PDFs oder JPEGs. Wir drucken Anhänge in diesen Formaten zusammen mit dem hybriden E-POST Brief aus, kuvertieren und frankieren diese und stellen alles zusammen zu.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Was muss ich beachten, wenn ich einen E-POSTBRIEF mit Anhang an eine klassische Postadresse senden möchte?

Laden Sie alle Anhänge im PDF-Format hoch. Damit wir diese richtig ausdrucken können, beachten Sie:

  • Seitengrößen bis DIN A3 sind möglich, wir drucken aber in DIN A4. Die Seiten werden entsprechend verkleinert.
  • Als Schriften stehen Ihnen Arial, Courier New, Verdana und Times New Roman zur Verfügung.
  • Farbdruck ist möglich, aber eine kostenpflichtige Zusatzleistung.
  • Mit der Zusatzleistung Im C4-Umschlag versenden wir Ihre Seiten ungefaltet.
  • Das System beschneidet automatisch solche Bilder oder Texte, die über die Seitenränder (links 12 mm, rechts, oben und unten 2 mm) hinausragen. Prüfen Sie daher vor Versand das Druckbild in der Druckvorschau.
  • Mediadateien und passwortgeschützte Dokumente können wir nicht ausdrucken.

Wenn Sie Anhänge auch ohne Anschreiben versenden möchten, achten Sie darauf, dass auf Ihrem angehängten PDF zwischen Absender und Empfänger noch genügend Platz für die
DV-Freimachung ist.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie lange dauert der Versand von E-POST Briefen?

Haben Sie Ihren E-POST Brief vor 14 Uhr versendet? Dann stellen wir ihn in der Regel gleich am nächsten Arbeitstag zu.

Wenn Sie Ihren E-POST Brief nach 14 Uhr, am Wochenende oder an einem Feiertag absenden, erreicht er seinen Empfänger am übernächsten Arbeitstag, denn unsere Druckzentren produzieren von montags bis freitags. Ein E-POST Brief, den Sie freitags nach 14 Uhr oder am Wochenende versendet haben, wird also am darauffolgenden Montag ausgedruckt und am Dienstag vom Postboten zugestellt.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie viele Seiten darf mein physischer E-POST Brief umfassen?

Ihr E-POST Brief darf maximal 94 Seiten umfassen.

  • Hat er einen Umfang von bis zu drei Seiten, versenden wir ihn als Standardbrief,
  • mit vier bis neun Seiten als Kompaktbrief und mit zehn oder mehr Seiten als Großbrief.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ihr Thema war nicht dabei? Kontaktieren Sie uns: