Datenschutzerklärung für die Post Mobil App

Stand: 09/2012

Die Deutsche Post AG (nachfolgend Deutsche Post genannt) freut sich über Ihre Nutzung der Post Mobil App und Ihr Interesse an unserem Unternehmen sowie unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer eingegeben Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich bei der Nutzung der App sicher fühlen.

Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir bei der Deutschen Post während Ihres Besuches in der Post Mobil App erfassen und wie diese genutzt werden.

Personenbezogene Daten

Über die Post Mobil App werden seitens der Deutschen Post keine personenbezogenen Daten der jeweiligen Nutzer erfasst. Nur die Art des vom Kunden benutzten Endgerätes und der Aufruf / die Nutzung des jeweiligen Services werden durch das System registriert. (Beispiel: Ein Aufruf der Sendungsverfolgung durch ein iPhone)

Einsatz von App-Tracking

Um die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer App zu ermitteln, verwenden wir eine Trackingsoftware. Die daraus gewonnenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter und zusammengefasster Form für statistische Zwecke und für die Weiterentwicklung der App genutzt.

Kontakt

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an die Datenschutzbeauftragte der Deutschen Post AG wenden, die mit ihrem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Datenschutzbeauftragte der Deutschen Post AG
Gabriela Krader, LL.M
Deutsche Post AG
53250 Bonn