MHP im Überblick

Mit V-LOG® aus einer Anwendung verschiedene Versandetiketten drucken und Avisdaten an den Transporteur übermitteln. Jeder Frachtführer hat indidivuelle Anforderungen an Design und Inhalt des Labels. Mit der Software lassen sich auch ganz bequem Versandetiketten direkt über die Internetmarke erzeugen.

V-LOG ® erzeugt korrekten Paketscheine, Frachtbriefe und Ladelisten für über 150 Carrier. Sowie nationale und internationale Dienstleister und verschiedene Transportarten wie Paket oder Palette.

Kurzbeschreibung der Einbindung der Internetmarke

Sobald Sie die Shipping UI starten wird Ihnen die Eingabemaske des ersten Frachtführers angezeigt. Die Auswahl erfolgt über eine Liste  aller installierten Frachtführer.  Sie wählen ganz einfach Internetmarke (DPM) aus und klicken auf das Logo. In die angezeigte Eingabemaske geben Sie die Empfängerinformationen manuell ein oder wählen einen Empfänger aus Ihrem Adressbuch. Bitte, beachten Sie, dass ein Empfänger der Internetmarke entweder eine natürliche Person oder eine Firma sein kann, aber nicht beides.
Die Validierung des Systems meldet sich jedoch, wenn mehr als die erforderlichen Felder ausgefüllt werden. Abschließend wählen Sie ihr gewünschtes Produkt aus. Eine übersichtliche Liste zeigt Ihnen alle für Sie konfigurierten Produkte der Internetmarke und deren Preis.

Welche Versandlösungen und Konnektoren sind integriert?

Welche Versandlösungen sind umgesetzt:

  • Brief National/International
  • Warenbrief International
  • Waren/Büchersendung  National
  • Warenpost National
  • Warenpost International
  • Presse/Buch International
Wie wird die Internetmarke eingebunden und erstellt?

Hier finden Sie die Einbindung der Internetmarke in Ihr eCommerce-System in kurzen Schritten mit passenden Bildern erklärt. Bitte nutzen Sie dazu einfach den untenstehenden Link. Oder Sie gehen direkt in den Downloadbereich. Dort steht Ihre Kurzanleitung zur Integration der Internetmarke übersichtlich zum Download bereit.

Kurzanleitung MHP Solution Group