Häufige Fragen – Cloud

Allgemein

Kann ich die automatisch erstellten Schlagworte meiner Dokumente überschreiben?

Automatisch erstellte Schlagwörter können nicht überschrieben werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit einfach neue und zusätzliche Schlagwörter hinzufügen.

Kann ich meinen Speicherplatz im E-POST Portal erweitern?

Jedem Privatkunden bei E-POST stehen 5 Gigabyte Cloud Speicherplatz kostenlos zur Verfügung. Sie erhalten insgesamt 30 Gigabyte kostenlosen Speicherplatz für die E-POST CLOUD, indem Sie sich zusätzlich mit Ihrem Ausweis bei der POSTID identifizieren. Loggen Sie sich dazu bei der E-POST ein, klicken Sie auf den Bereich “Cloud” und wählen neben der Speicheranzeige den Link “Mehr Speicher”.

Darüber hinaus können Sie den Speicherplatz nicht erweitern.

Was ist die E-POST CLOUD?

Die E-POST CLOUD ist Ihre sichere und vertrauliche digitale Ablage im E-POST Portal für alle wichtigen Dokumente: Sie laden Ihre Dateien von Ihrem Rechner aus einfach in die E-POST CLOUD. So können Sie immer und überall – zum Beispiel auf Reisen – auf wichtige Unterlagen zugreifen und diese verwalten. Denn die E-POST CLOUD ist jeden Tag rund um die Uhr verfügbar.

Die E-POST CLOUD eignet sich für Unterlagen in allen gängigen Dateiformaten und bietet die von E-POST bekannte hohe Sicherheit. Unberechtigte können die Daten weder einsehen, ändern noch entwenden. Beim Hochladen der Dokumente erfolgt ein automatischer Virenscan mit der gleichen Technologie, die sich schon bei den E-POSTBRIEF Anhängen bewährt hat.

Welche meiner Daten werden an die Gini GmbH übermittelt?

Die Gini GmbH aus München ist ein Partner der Deutschen Post und Spezialist für die Extraktion von Dokumenteninhalten – bei gleichzeitiger Gewährleistung höchster Sicherheit. Für die E-POST übernimmt das Unternehmen den Bereich der automatischen Verschlagwortung.

Da die Verschlagwortung inhaltsbasiert funktioniert, werden alle Daten des Dokuments übermittelt. Sie werden in einem geschützten Tunnel (per SSL-Verschlüsselung) an unseren Partner übertragen und dort nach nur vier Wochen aus allen Systemen wieder gelöscht. Der Datenschutz ist so zu jeder Zeit gewährleistet.

Sie wollen nachträglich das Einverständnis zur Datennutzung zurückziehen? Dann klicken Sie oben rechts im Portal unter Mein Konto auf Deaktivieren. Die Gini GmbH löscht dann umgehend bereits übertragene Daten.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie die Datennutzung durch Gini abgelehnt haben, funktioniert die automatische Verschlagwortung nicht.

Welche Dokumente werden in der E-POST CLOUD automatisch verschlagwortet?

Das System verschlagwortet auf Wunsch alle Dokumente der Formate

  • JPG,
  • PDF,
  • PNG und
  • TIF.

Diese Schlagworte vergibt der E-POST CLOUD dabei:

  • Name des Versenders
  • Jahr/Monat/Tag des Versanddatums
  • Dokumentart, falls es eine „Rechnung“, „Mahnung“ oder ein „Vertrag“ ist
Welche Größenbeschränkung gibt es für das Hochladen von Dateien?

Sie können bis zu 50 Megabyte große Datei in die E-POST CLOUD laden. Beim Versenden von E-POSTBRIEFEN aus der E-POST CLOUD können Sie bis zu 20 Megabyte große Dateien anhängen.

Insgesamt haben Sie bei der E-POST CLOUD bis zu 30 Gigabyte Platz – genügend Speicher, um tausende von Fotos, Dokumente oder Dateien zu speichern. Loggen Sie sich dazu bei der E-POST ein, klicken Sie auf den Bereich “Cloud” und wählen neben der Speicheranzeige den Link “Mehr Speicher”.

Wer kann die E-POST CLOUD nutzen?

Die E-POST CLOUD ist ein Angebot der Deutschen Post für alle privaten E-POST Nutzer.

Weitere Informationen zur E-POST CLOUD finden Sie hier.

Wie aktiviere ich die automatische Verschlagwortung in der E-POST CLOUD?

Nur wenige Schritte, und es kann losgehen:

  • Melden Sie sich im E-POST Portal an.
  • Wählen Sie den Reiter E-POST CLOUD.
  • Markieren Sie alle Dateien in der E-POST CLOUD, die Sie verschlagworten wollen.
  • Klicken Sie auf Automatisch verschlagworten und bestätigen Sie diesen Befehl im nächsten Fenster mit Jetzt verschlagworten.

Sofort ordnet das System jedem ausgewählten Dokument passende Schlagwörter zu. Diese können Sie nach wenigen Sekunden in der Listenansicht der E-POST CLOUD einsehen. Wenn Sie manuell Schlagwörter vergeben möchten, klicken Sie einfach in der Listenansicht auf das entsprechende Dokument und nehmen dann Ihre Einträge vor. Ihre manuell vergebenen Schlagworte werden vor den automatisch erzeugten Schlagworten angezeigt.

Wie deaktiviere ich die automatische Verschlagwortung in der E-POST CLOUD?

So deaktivieren Sie die automatische Verschlagwortung:

  • Melden Sie sich im E-POST Portal an.
  • Wählen Sie den Reiter E-POST CLOUD.
  • Gehen Sie oben rechts auf Mein Konto.
  • Klicken Sie in der Rubik Automatische Verschlagwortung auf Deaktivieren. Fertig.

Sie möchten die automatische Verschlagwortung wieder aktivieren?

Wie lade ich Dokumente in die E-POST CLOUD?

Sie laden einzelne Dateien in nur wenigen Schritten in die E-POST CLOUD:

  • Melden Sie sich im E-POST Portal an.
  • Wählen Sie den Reiter E-POST CLOUD.
  • Sie wollen die Datei in einen bestimmen Ablageordner speichern? Dann öffnen Sie vor dem Hochladen den entsprechenden Zielordner per Klick auf den Ordnernamen in der linken Leiste.
  • Klicken Sie anschließend auf Hochladen und auf Datei auswählen.
  • Suchen Sie die gewünschte Datei auf Ihrer lokalen Festplatte aus.
Wie sicher ist die E-POST CLOUD?

Die E-POST CLOUD ist ausschließlich über das E-POST Portal und App zugänglich. So ist die E-POST Cloud – wie auch schon der E-POSTBRIEF – in das bewährte Sicherheitskonzept von E-POST eingebunden.

Zusätzlich erfolgt beim Hochladen der Dateien ein automatischer Virenscan mit der gleichen Technologie, die sich schon bei den E-POSTBRIEF Anhängen bewährt hat. Danach verschlüsselt das System die Dateien, so dass Unbefugte keine Chance haben, diese einzusehen, zu verändern oder zu entwenden.

Wie verschiebe ich Dateien in einen Ordner der E-POST CLOUD?

Wenn Sie Dateien in einen Ordner in der E-POST CLOUD verschieben möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Markieren Sie die Datei, die Sie am neuen Ort ablegen wollen, mit einem Häkchen.
  • Klicken Sie rechts neben der Icon-Leiste den Button Weitere Aktionen.
  • Wählen Sie den gewünschten Zielordner aus.
  • Die Datei befindet sich nun im ausgewählten Ordner.
Wie verwalte ich meine Dokumente in der E-POST CLOUD?

Das geht ganz intuitiv. In der E-POST CLOUD finden Sie all Ihre Dokumente übersichtlich in einer Liste. Darüber sehen Sie Ihre Aktionsmöglichkeiten:

  • Datei hochladen: Wählen Sie eine Datei von Ihrer lokalen Festplatte aus und legen Sie sie virtuell in der E-POST CLOUD ab.
  • Als Brief senden: Sie können ausgewählte Dateien bequem und sicher als Anhang an eine E-POST Adresse versenden.
  • Automatische Verschlagwortung: Lassen Sie Ihre Dokumente automatisch Schlagworten, um sie später bequem sortieren zu können. Mehr dazu erfahren Sie hier.
  • Ordner anlegen: Sie wollen Ihre Dokumente strukturiert speichern? Nutzen Sie dazu die Ordnerstruktur.
  • Datei herunterladen: Sie sind unterwegs und brauchen Zugriff auf Ihre Daten? Einfach entsprechenden Datei in der Liste aussuchen und auf Ihren Computer laden. Fertig.
  • Löschen: Die Datei wird im E-POST CLOUD nicht mehr gebraucht? Markieren Sie sie in der Liste, und klicken Sie anschließend auf das Löschen-Icon.
Wie viel Speicherplatz habe ich für Dateien in der E-POST CLOUD?

Jedem Privatkunden bei E-POST stehen 5 Gigabyte Cloud Speicherplatz kostenlos zur Verfügung. Identifizieren Sie sich zusätzlich mit Ihrem Ausweis bei der POSTID und Sie erhalten insgesamt 30 Gigabyte kostenlosen E-POST CLOUD Freispeicher. Loggen Sie sich dazu bei der E-POST ein, klicken Sie auf den Bereich “Cloud” und wählen neben der Speicheranzeige den Link “Mehr Speicher”.

Wie viel Speicherplatz steht mir im E-POST Portal zur Verfügung?

Im E-POST Portal stehen Ihnen 5 Gigabyte Speicherplatz für Ihre E-POSTBRIEFE zur Verfügung – kostenfrei. Rechts oben im Menüpunkt Mein Konto im Portal sehen Sie, wie viel Speicherplatz aktuell belegt ist.

Ihre persönlichen Dateien sicher online speichern

Mein Speicherplatz ist voll – was nun?

So gewinnen Sie Speicherplatz für neue E-POSTBRIEFE:

  • Sichern Sie zunächst Ihre alten E-POSTBRIEFE, die sie behalten möchten, indem Sie diese als PDF-Dokument auf Ihrem Rechner abspeichern, und
  • löschen Sie dann die alten E-POSTBRIEFE.
Wie kann ich Dateien in die E-POST CLOUD laden?

Sie haben die Möglichkeit dies über das E-POST Portal, der E-POST CLOUD App und über den E-POST MAILER zu tun. Wie bequem und einfach und nur wenigen Schritten, erfahren Sie hier:
Wie lade ich Dokumente in die E-POST CLOUD im E-POST Portal?
Wie kann ich Dateien von einem anderen Speicherort in den E-POST CLOUD Windows Desktop Ordner kopieren?

Jederzeit auf ihre Fotos und Dokumente zugreifen

Kann ich Dateien aus der E-POST CLOUD auch bequem und sicher versenden?

Ja, und zwar direkt als Anhang eines E-POSTBRIEFS. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Melden Sie sich im E-POST Portal an.
  • Wählen Sie den Reiter E-POST CLOUD.
  • Markieren Sie die Dateien, die Sie per E-POSTBRIEF versenden möchten, mit einem Häkchen.
  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Als Brief senden. Es öffnet sich die E-POSTBRIEF Eingabemaske. Die gewählten Dateien aus der E-POST CLOUD befinden sich bereits im Anhang des neuen E-POSTBRIEFS.
  • Jetzt nur noch wie gewohnt den E-POSTBRIEF schreiben, Empfänger angeben und auf Senden klicken – fertig.
Werden automatisch alle Zugriffsmedien für meine Cloud synchronisiert?

Die E-POST CLOUD , die E-POST CLOUD App und auch die E-POST CLOUD Windows Desktop Lösung im E-POST MAILER synchronisieren sich automatisch, wenn Sie online sind. Dabei spielt es keine Rolle, wo oder welche Änderungen Sie vornehmen, wie zum Beispiel Dateien hinzufügen.

Wie kann ich auf meine Cloud zugreifen?

Ihre E-POST CLOUD können Sie schnell und flexibel über verschiedene Zugriffsmedien der E-POST erreichen:

Über das E-POST Portal, die E-POST CLOUD App und auch über den E-POST MAILER als E-POST CLOUD Windows Desktop Lösung.

Sie möchten mehr über die einzelnen Zugriffsmedien erfahren:

Was ist der E-POST CLOUD Windows Desktop Ordner?