BSK Aussortierung:

Bei Blacklist-Standardkriterien (BSK) handelt es sich um standardisierte Kriterien, die als Adresszusatz in der Empfängeranschrift einer Sendung mit aufgeführt sind.

  • Geschäftsführung/Vorstand
  • Personalabteilung
  • Rechtsabteilung
  • Betriebsrat

Bei Auswahl der Option „BSK-Aussortierung“ werden Sendungen mit einem der BSK ungeöffnet aussortiert. Diese Aussortierungsleistung kann als optionale Leistung ausgewählt werden. In der Basisleistung werden die aufgeführten BSK mit der normalen Post verarbeitet.